Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
SanDisk ExtremePro CompactFlash
Ilse Jurriën : 4 Oktober 2009 - 13:30 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SanDiskSanDisk Extreme Pro CompactFlash Karten : Neue Standards in Sachen Schnelligkeit setzt SanDisk mit der Markteinführung der neuen SanDisk Extreme Pro CompactFlash-Speicherkarte. Was der Motor für den Ferrari ist, ist der neue SanDisk Power Core Controller für die ExtremePro Karte: Der hochmoderne Speichercontroller sorgt für Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu sage und schreibe 90 MB/s - damit ist der neue Speicherturbo doppelt so schnell wie die bisher von SanDisk angebotenen High-End-Karten. Die neue Kartenfamilie steht ab sofort auch in Deutschland mit Speicherkapazitäten zwischen 16 und 64 Gigabyte (GB) zur Verfügung.
SanDisk ExtremePro

SanDisk ExtremePro CF für professionelle Fotografie
Dazu Eric Bone, Vice President, Retail Product Marketing bei SanDisk: „Unsere Leidenschaft für die professionelle Fotografie gepaart mit unserer Entwicklungskompetenz für dieses Segment stand am Anfang der nun vorgestellten SanDisk Extreme Pro CompactFlash-Familie. Der enthaltene SanDisk Power Core Controller bietet eine bis dato noch nicht da gewesene Kombination aus ultraschnellen Schreibgeschwindigkeiten und kompromissloser Einsatzsicherheit. Damit genießt der Profifotograf jederzeit Top-Performance, höchste Speicherkapazität und das gute Gefühl, dass seine Bilder jederzeit sicher gespeichert sind.“

SanDisk Flash Speicherkarten
Das Motiv fest im Visier, den Finger am Auslöser: Dank schnellerer Schreib- und Lesegeschwindigkeiten kann sich der Fotograf mit der neuen Karte voll und ganz auf sein Motiv und den besten Auslösezeitpunkt konzentrieren - und muss nach getaner Arbeit nicht den ganzen Abend ins Herunterladen seiner Bildausbeute investieren. Durch die hohen verfügbaren Speicherkapazitäten lassen sich übrigens auch große Bildmengen im beliebten RAW-Format oder hochauflösende Videosequenzen in einem Schritt verarbeiten, ohne Gefahr zu laufen, zu wenig Speicher verfügbar zu haben.

SanDisk ExtremePro 64GB

SanDisk ExtremePro Compact Flash Karten - 16GB bis 64GB
Diese einzigartige Kombination aus Geschwindigkeit und Speicherkapazität macht die neue Kartenfamilie gerade für professionelle Anwendungen mit großen Datenmengen und engen Zeitplänen zum Flash-Speicher erster Wahl. Mit ihren verfügbaren Speichergrößen von 16 bis 64 GB bietet die SanDisk Extreme Pro CompactFlash jederzeit genügend Reserven zur Aufnahme großer Bildmengen ohne lästiges „Nachladen“.

Profi-Sportfotograf über die SanDisk Extreme Pro-Karten
Jeff Lewis, Profifotograf und Mitglied des SanDisk Extreme Team kommentiert dazu: "Als Profi-Sportfotograf vertraue ich für schnelle Serienaufnahmen im Burst-Mode auf kürzeste Kameraverschlusszeiten und die ultraschnellen SanDisk Extreme Pro-Karten, um möglichst schnell möglichst viele Bilder schießen zu können. Und wenn es nach dem Event darum geht, seine Bilder zügig von der Karte herunterzuladen und zu bearbeiten, sind höchste Datentransferraten gefragt. Schließlich sind die ersten Bilder, die aus dem Medienräumen versendet werden, auch fast immer die, die hinterher von den Redaktionen verwendet werden. Geschwindigkeit zahlt sich hier also wirklich aus.”

SanDisk ExtremePro

Extrem, Extremer, ExtremePro
Dabei können den für ihre extreme Verlässlichkeit ohnehin schon bekannten SanDisk Extreme-Karten auch Extremsituationen nichts anhaben: Bei Temperaturen von minus 25 bis plus 85 Grad Celsius funktioniert die Karte weiterhin problemlos. SanDisk Extreme Pro CompactFlash-Speicherkarten verfügen darüber hinaus über eine Beschichtung aus RTV-Silikon, die optimalen Schutz gegen Nässe und Feuchtigkeit bietet. Die Karten überstehen auch einen Fall aus einer Höhe von 3 Metern schadlos und werden von SanDisk mit einer beschränkten Langzeitgarantie angeboten.

SanDisk ExtremePro Karten - Flash-Controller und Speicherchip
Die Entwicklung von Flash-Controllern und Speicherchips erfolgt bei SanDisk innerhalb eines gemeinsamen Prozesses: Damit lassen sich beide Technologien in den entsprechenden Systemtests und Prüfverfahren genau aufeinander abstimmen - für das Extraplus an Leistung und höchste Zuverlässigkeit unter allen Bedingungen. Der in jeder SanDisk Extreme Pro CompactFlash-Speicherkarte enthaltene SanDisk Power Core Controller bietet eine Vielzahl von einzigartigen Vorteilen:

• Datenturbo: Die besondere Systemarchitektur des SanDisk Power Core- Controllers mit zwei Parallelpfaden und intelligenten Software-Algorithmen macht die Karte doppelt so schnell - für Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 90 MB/s über einen UDMA-6-Bus.
• Noch mehr Zuverlässigkeit: Die im SanDisk Power Core Controller enthaltene „Wear-Leveling“-Firmware sowie die eingesetzte 42-Bit-ECC-Hardware-Engine (Error Correction Code) unterstützen eine gleichmäßige Verteilung sämtlicher Lösch- und Überschreibvorgänge im Speichermedium - für höchste Datenintegrität und eine lange Lebensdauer der Karte.
• Weniger Bauelemente: Der SanDisk Power Core Controller bietet eine wesentlich höhere Integrationsdichte: Das bedeutet, dass auf der Leiterplatte jeder Speicherkarte weniger Einzelbauelemente enthalten sind - und wo weniger Bauelemente vorhanden sind, können auch weniger Bauelemente ausfallen.

SanDisk ExtremePro Flash Speicherkarten

SanDisk Extreme Pro ExpressCard Adapter
SanDisk Extreme Pro CompactFlash-Karten sind mit allen Kameratypen, Kartenlese- und anderen Geräten, die CompactFlash-Speicherkarten unterstützen, kompatibel. Für höchste Datentransferraten steht ab Ende Oktober der neue SanDisk Extreme Pro ExpressCard Adapter über SanDisk website und ausgewählte Händler zur Verfügung. Dieser Kartenleser wurde speziell für die SanDisk Extreme Pro CompactFlash-Karte und die von ihr unterstützten Lesegeschwindigkeiten von bis zu 90 MB/s optimiert.
   SanDisk Memory Stick PRO
   SanDisk Extreme IV CompactFlash
   SanDisk Mobile Ultra microSDHC
   Nächste   Minox DC 1044
   Vorhige  Sanyo Xacti HD2000
   Neuigkeiten vom Hersteller:SanDisk
   Neuigkeiten per Kategorie:Flash Speicherkarten
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:SanDisk Flash Speicherkarten
   Canon EOS 700D - €422.99
   Nikon D7100 - €873.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €739.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €719.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €387.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €421.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte SanDisk Ankündigungen
SanDisk ExtremePro CompactFlash
SanDisk Memory Stick PRO
SanDisk Memory Stick HG Micro
SanDisk Mobile Ultra microSDHC
SanDisk Sansa Fuze Special Edition
SanDisk Extreme IV CompactFlash
SanDisk Extreme III CF 32GB Karte
SanDisk Extreme III 30MBs SDHC Speicherkarten
SanDisk Fuze
SanDisk 32GB und 16GB SDHC Ultra II Speicher
SanDisk Vaulter Solid State Speicher
SanDisk 8GB SDHC Extreme III Speicherkarte
SanDisk Sansa View MP3 Spieler
SanDisk M2 8GB
SanDisk 4GB Ultra II SDHC Plus
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
13-Zoll Apple MacBook Pro
LG G Pad 8.0
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA