Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Ricoh CX2
Ilse Jurriën : 3 September 2009 - 08:30 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
RicohRicoh CX2 Kompakte Digitalkamera : Ricoh stellt die neue kompakte Digitalkamera CX2 vor, in deren gerade mal 29,4 mm tiefem Gehäuse ein Zoomobjektiv mit sehr großem Brennweitenbereich 28-300 mm (10,7fach) eingebaut ist. Die Ricoh CX2 besticht auch durch ihre Schnelligkeit: sie kann bei voller Auflösung 5 Bilder in der Sekunde aufnehmen. Das neue Ricoh Kameramodell hat viele bekannte Features vom Vorgänger CX1 übernommen - so zum Beispiel den Bildverarbeitungsprozessor "Smooth Imaging Engine IV" und den Highspeed-CMOS-Sensor. Diese sorgen für die hohe Bildqualität und ermöglichen das Vergrößern des Dynamikumfangs. Neue Funktionen und verbesserte Ausstattungsmerkmale erweitern die fotografischen Möglichkeiten auf verschiedenste Weise.
Ricoh CX2

Ricoh CX2 Zoomobjektiv
Das 10,7fache Zoomobjektiv bietet Bildwinkel vom Weitwinkel bis zum starken Tele, mit den Highspeed-Serienbildfunktionen bekommt man garantiert den besten Moment aufs Bild, und die neuen Autofokus-Funktionen wie Vorfokussierung und Nachführ-AF erleichtern das Fotografieren.

Ricoh CX2 Aufnahmefunktionen
Neue Aufnahmefunktionen für kontrastreiche Schwarzweiß-Fotos und Miniaturisierungs-Effekte regen die Kreativität an. Mehrere von der Ricoh CX1 bekannte Funktionen wurden verbessert, so wie der Aufnahmemodus "Easy" durch Hinzunahme der Gesichtserkennung und die Doppelbelichtungsfunktion zur Dynamikerhöhung durch eine zusätzliche Automatik-Option für die Stärke des Effekts. Mit ihren verbesserten Eigenschaften für entspanntes wie auch kreatives Fotografieren verkörpert die Ricoh CX2 eine gelungene Fortführung gemäß des Leitgedankens "Ein Gerät, das man jeden Tag benutzen möchte".

CX2

Ricoh CX2 Brennweitenbereich
Das "Retracting Lens System" von Ricoh ermöglichte das Einpassen des neu entwickelten 10,7fachen Zoomobjektivs in eine nur 29,4 mm tiefe Kamera, die man leicht bedienen und immer bei sich haben kann. Dank Brennweitenbereich vom Weitwinkel (28 mm) bis zum starken Tele (300 mm) kommt der Benutzer mit vielfältigen Motivsituationen bestens zurecht. Mit der Tele-Einstellung holt die Optik weit Entferntes heran, während die kurzen Brennweiten das Fotografieren in engen Räumen mit begrenztem Abstand zwischen Kamera und Objekt erlauben oder die Weite einer Landschaft einfangen. Die Zoomverstellung lässt sich durch weiteres Drücken des Zoomhebels auf höhere Geschwindigkeit umschalten.

Ricoh CX 2 Serienbildfunktionen
Die verbesserte Standard-Serienfunktion erlaubt schnelle Bildfolgen mit etwa 5 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung.
• Die erreichbare Bildfrequenz ist abhängig von den Aufnahmebedingungen, dem Speicherkarten-Typ, dem Speicherkarten-Zustand etc.
Die Funktion M-Serie Plus hat jetzt auch eine Einstellung für das Fotografieren mit höchster Bildauflösung. Zur Objektbewegung passend kann zwischen zwei Optionen gewählt werden: Mit M-Serie Plus (9M) werden im Moment des Auslöser-Loslassens 15 Bilder der vorangegangenen drei Sekunden gespeichert (Bildfrequenz 5 B/s) und mit M-Serie Plus (2M) 30 Bilder der Sekunde vor dem Loslassen (Bildfrequenz 30 B/s).
• Die Bilder solcher Aufnahmeserien werden in einer MP-Datei abgespeichert. Die Ultra-Highspeed-Serienfunktion der Ricoh CX2 erlaubt das Aufzeichnen von 120 Bildern in der Sekunde nach Drücken des Auslösers (Bildfrequenz 120 B/s) bzw. von 120 Bildern in zwei Sekunden (Bildfrequenz 60 B/s).

Ricoh CX2

Ricoh CX2 Bildprozessor & CMOS Sensor
In der Ricoh CX2 sorgen der Bildverarbeitungsprozessor "Smooth Imaging Engine IV" und der Hochgeschwindigkeits-CMOS-Bildsensor für bessere Detailauflösung und reduziertes Bildrauschen. In einem anwendungsspezifischen Schaltkreis des Bildprozessors arbeitet ein Interpolations-Algorithmus für die Pixel-Ausgabe, der gegen das "Ausbleichen" von sehr hellen Bildbereichen kontrastreicher Motive wirkt und damit perfekte Bilder liefert.

Doppelbelichtungs-Funktion & Weißabgleichautomatik
Die Doppelbelichtungs-Funktion zur Erhöhung des Dynamikumfangs erzeugt Fotos, die der Wahrnehmung mit dem menschlichen Auge sehr nahe kommen. Eine neue Automatik-Einstellung wählt die optimale Stärke der Dynamikerhöhung selbsttätig. Jetzt ist es noch einfacher, die Erweiterung des Dynamikbereichs auf bis zu 12 EV (Blendenstufen) auszunutzen. Die Multi-Pattern-Weißabgleichautomatik bewirkt in Mischlicht-Situationen (zum Beispiel bei Porträt- oder Sachaufnahmen) eine bessere und natürlichere Farbwiedergabe als die herkömmliche Weißabgleichautomatik. Mischlicht herrscht, wenn sich Licht verschiedener Farbtemperatur im Bild befindet, wie bei sonnenbeschienenen Flächen und großen Schattenbereichen oder Blitzlicht mit vorhandener natürlicher oder künstlicher Beleuchtung.

Ricoh CX2 Kamera

Ricoh CX2 bietet neue Funktionen
Wie der Name schon sagt, produziert die Funktion "Kontrastreiche Schwarzweiß-Fotos" monochrome Aufnahmen mit höherem Kontrast als die normale Schwarzweiß-Funktion. Die Bilder machen einen grobkörnigen Eindruck, so als ob sie auf ultra-hochempfindlichem Film aufgenommen oder beim Entwicklungsprozess "gepusht" wurden. Die neue Funktion "Miniaturisierungs-Effekt" lässt die unteren und oberen Bildbereiche in Unschärfe zerfließen, wodurch die Aufnahmen realer Szenen so wirken, als ob ein Modell oder Diorama fotografiert worden wäre. Der neue Modus "Diskretes Aufnehmen" schaltet das Blitzgerät, das AF-Hilfslicht und die Tonsignale ab, so dass man beim Fotografieren in Museen, Kirchen usw. nicht unangenehm auffällt.

Ricoh CX-2 Gesichtserkennung
Sobald die Ricoh CX2 Gesichter im Motiv entdeckt, passt sie die Einstellungen für Schärfe, Belichtung und Farbwiedergabe optimal daran an. Verglichen mit dem Vorgängermodell wurde die Erkennungsgeschwindigkeit und die Zahl der erfassbaren Gesichter erhöht. Bis zu acht Gesichter werden jetzt gleichzeitig erkannt. Die Ricoh Kamera schaltet sich bei der Aufnahme sehr naher Objekte automatisch auf Makrofunktion um, was die Handhabung für den Benutzer bequemer macht.

Ricoh CX2 Test

Ricoh CX2 Automatische Scharfeinstellung
Die automatische Vorfokussierung ist bereits aktiv, bevor der Auslöser angedrückt wird. Dies beschleunigt die Auslösereaktion der Kamera, weil die Scharfeinstellung den Objektveränderungen folgt. Mit Nachführ-Autofokus folgt die Kamera bei halb eingedrückter Auslösetaste kontinuierlich mit der Schärfe den erkannten Objektbewegungen.

Ricoh CX2 - 3" LCD-Monitor
Der große, hochauflösende LCD-Monitor mit Schirmdiagonale 7,6 cm bietet einen weiten Betrachtungswinkel und hohen Kontrast. Die Monitor-Oberfläche besitzt eine Fluor-Beschichtung gegen das Verschmutzen, eine Hartvergütung zur Vermeidung von Kratzern und eine Anti-Reflex-Beschichtung für die bessere Sichtbarkeit der Anzeige auch bei hellem Sonnenlicht. Die Farbwiedergabe ist hervorragend, denn der sRGB-Farbraum kann vollständig dargestellt werden.

Ricoh CX2 review

Ricoh CX2 Makrofunktionen
Mit den Makrofunktionen kann man sich beim Einsatz der kürzesten Brennweite bis auf 1 cm an das Objekt annähern. Mit Tele-Makro-Einstellung liegt die Nahgrenze bei 28 cm. Dank der Gehäuseform mit Griff lässt sich die Kamera bequem und sicher halten.

Ricoh CX2 Zubehör
• Wiederaufladbarer Akku - DB-70
• Akku-Ladegerät - BJ-7
• Soft-Tasche (schwarz) - SC-90BK
• Soft-Tasche (braun) - SC-90BN
• Trageriemen zum Umhängen - ST-2
• Auslösekabel - CA-1
• Netzteil - AC-4g
• Lieferbar: Anfang September 2009
• Unverbindliche Preisempfehlung: 349,- Euro
• Verfügbare Ausführungen: Schwarz, Silber und Grau-Pink
   Ricoh CX2
   Ricoh CX2 Preis
   Ricoh GX200
   Nächste   Kodak All-in-One Inkjet-Drucker
   Vorhige  Fotoshooting mit Top-Model Eva Padberg
   Neuigkeiten vom Hersteller:Ricoh
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Ricoh Digitalkamera
   Canon EOS 700D - €499.95
   Nikon D7100 - €819.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €888.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €685.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €370.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €421.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Ricoh Ankündigungen
Ricoh GR Digital IV
Ricoh G700SE Firmware-Update
Ricoh PX
Ricoh GXR-Objektivadaptermodul
Ricoh CX5
Ricoh G700
Ricoh CX4
Ricoh GXR+S10 Kameraset
Ricoh CX3
Ricoh GXR
Ricoh CX2
Ricoh GR Digital 3
Ricoh GX200
Ricoh Digitalkamera Foto Wettbewerb
Ricoh G600
 
Letzte Kurznachrichten
Nikon AF-S Nikkor 20mm Objektiv
Nikon SB-500 Blitzgerät
Canon EOS 7D Mark II
Canon PowerShot G7 X
Panasonic Lumix DMC-GM5
Panasonic Lumix DMC-LX100
Samsung NX1
Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Nikon D750 Spiegelreflexkamera
Nikon D5300 Test
Nikon D5300 Test Fotos
Nikon D5300 Test Videos
Nikon D750
Nikon Coolpix S6900
Panasonic GH4 gewinnt EISA Award
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA