Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Panasonic DMC-FZ38
Ilse Jurriën : 1 August 2009 - 09:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
PanasonicPanasonic Lumix DMC-FZ38 Digitalkamera : Mit der Lumix DMC-FZ38 hat Panasonic sein vielfaches Testsieger-Modell FZ28 in Auflösung, Geschwindigkeit, Ausstattung und Funktion noch weiter verbessert. Das lichtstarke 18x-27mm-Weitwinkelzoom Leica DC Vario-Elmarit 2,8-4,4 / 27-486 mm kann jetzt seine optischen Qualitäten mit 12 Megapixel Auflösung ausspielen. HD-Videos mit 1.280 x 720 p können jetzt im AVCHD Lite-Format aufgezeichnet werden und benötigen so nur noch die Hälfte des Speicherplatzes. Spontaner Aufnahmestart ist dank extra Video-Taste jederzeit möglich. Die intelligente Automatik (u.a. Gesichts-, Motiv- und Bewegungserkennung) sorgt dabei für gelungene Bilder und Videos.
Panasonic Lumix DMC-FZ38

Panasonic Lumix DMC-FZ38 Kamera Funktionen
Dank Venus Engine HD und optimierter Elektronik sorgen der neue Bildstabilisator Power-OIS mit verdoppelter Effektivität und ein neues Hochgeschwindigkeits-Autofokus-System für noch mehr Sicherheit und Komfort. Die HD-Videos lassen sich mit den neuesten VIERA Flachbild-TVs schnell und unkompliziert direkt von der Speicherkarte oder aus der mit einem optionalen Mini-HDMI-Kabel angeschlossenen Kamera präsentieren. Die manuellen Einstellmöglichkeiten und Bedienungselemente für ambitioniertere Fotografen wurden ebenfalls optimiert. Auf dem weitwinkligen 6,9 cm / 2,7“-LCD-Monitor hat der Fotograf Kamera und Motiv immer sicher unter Kontrolle. Die Ausdauer einer Akkuladung wurde auf rund 470 Aufnahmen gesteigert.

Panasonic DMC-FZ38

Panasonic DMC-FZ38 Hybrid Kamera - HD Videos aufnehmen
Die Panasonic DMC-FZ38 kann als Hybrid-Kamera auch echte HD-Videos im aktuellen AVCHD Lite-Format mit 1.280 x 720 p zusätzlich zum Motion-JPEG Format aufnehmen. AVCHD Lite bietet bei gleicher HD-Qualität eine doppelt so lange Aufnahmezeit wie Motion-JPEG. Den adäquat hochwertigen Stereo-Sound zum HD-Videobild garantiert das Stereo-Mikrofon und die Dolby Digital-Technologie. Ein Windschutz-Filter unterdrückt störende Geräusche bei der Aufnahme weitgehend. Auch das Zoom und der effektive optische Bildstabilisator Power-OIS funktionieren bei Videoaufnahmen. Die bei den Fotos bewährte intelligente Automatik steht mit der Panasonic FZ38 jetzt zusätzlich für die Bewegtbild-Aufzeichnung zur Verfügung. So sorgt die Gesichtserkennung für scharfe, optimal belichtete Gesichter im Bild mit angenehmen Hauttönen. Die intelligente Belichtung gleicht starke Kontraste aus und gewährleistet differenzierte Helligkeitsabstufungen selbst in den hellsten und dunkelsten Bildbereichen. Und die automatische Motivprogramm-Wahl entscheidet von selbst zwischen Standard, Porträt, Makro, Landschaft und Dämmerlicht, so dass jedes Motiv bestmöglich wiedergegeben wird. Die Videoaufzeichnung wird einfach und schnell durch das Drücken einer eigenen Taste auf der Rückseite der Panasonic Lumix FZ38 gestartet. Die grundlegenden Einstellungen der Fotofunktion werden dabei automatisch übernommen. Zudem kann bei AVCHD Lite-Aufnahmen zwischen den Qualitätsstufen SH (17 Mb/s), H (13 Mb/s) und L (9 Mb/s) gewählt werden.

Panasonic Lumix FZ38

Panasonic Lumix FZ38 - 18x-Leica-Weitwinkelzoom Objektiv
Im handlichen Gehäuse der Panasonic Lumix DMC-FZ38 arbeitet das lichtstarke 18x-Weitwinkel-Zoom Leica DC Vario-Elmarit 2,8-4,4 / 27-486 mm in Kombination mit einem 12,1-Megapixel-CCD-Sensor. Mit ihren elf Linsenelementen in acht Gruppen, darunter drei asphärischen Elementen und zwei ED-Linsen, garantiert diese Konstruktion den für Leica charakteristischen überdurchschnittlich hohen optischen Qualitätsstandard. Speziell die beiden ED-Linsen tragen zur Unterdrückung der besonders im Telebereich gefürchteten Farbsäume an Kanten bei. Mit ihrem überdurchschnittlichen Brennweitenbereich vom 27 mm-Weitwinkel bis zum 486 mm-Super-Tele eignet sich die Panasonic FZ38 universell für Aufnahmen von weiten Landschaften bis zur formatfüllenden Detailabbildung selbst sehr weit entfernter Objekte. Mit 3 Megapixel Auflösung aus dem zentralen Sensorbereich vergrößert die Funktion „Erweitertes Optisches Zoom“ den verfügbaren Zoomfaktor auf maximal 35,2x. Die Effektivität des Power-OIS-Bildstabilisators wurde im Vergleich zum Vorgängermodell etwa verdoppelt, was die Einsatzmöglichkeiten des Leica 18x-Zooms für verwacklungsfreie Aufnahmen aus freier Hand besonders im Telebereich erweitert.

Lumix DMC-FZ38

Panasonic Lumix DMC-FZ38 - Highspeed-AF
Das verbesserte Reaktions- und Leistungsvermögen des Venus Engine HD-Bildprozessors sorgt dafür, dass der Fotograf selbst unter kritischen Bedingungen keinen scharfen Schnappschuss mehr verpassen muss. Der Autofokus der Panasonic DMC-FZ38 arbeitet doppelt so schnell wie bei der FZ28, die Zeit bis zur Aufnahmebereitschaft ist deutlich kürzer. Der schnelle Highspeed-AF wurde möglich durch die grundlegenden Überarbeitungen des Systems und Verbesserungen des Bildprozessors. Dazu gehören ein schnellerer Antrieb, optimierte Algorithmen und Parallelschaltung von signalverarbeitenden Elementen. Mit diesem schnellen Autofokus lassen sich selbst bewegte Motive einfacher denn je im Bild festhalten.

DMC-FZ38

Panasonic DMC-FZ38 - Venus Engine HD Bildprozessor
Die Fortschritte beim Bildprozessor Venus Engine HD sind auch der Schlüssel zu den außergewöhnlichen HD-Videofunktionen und AVCHD Lite. Mit seinen Zwillings-CPUs erreicht Venus Engine HD eine 2,4x höhere Rechenleistung und entsprechend schnellere Kamerareaktionen. Bei der internen Bildverarbeitung werden Farb- und Helligkeitsrauschen jeweils vor und nach der Signalverarbeitung getrennt unterdrückt. Zudem wird das Rauschen in hoch- und niedrigfrequentes Rauschen unterteilt, und dann nur das besonders störende niedrigfrequente Rauschen unterdrückt, während die für die Detailauflösung wichtigen hohen Frequenzen unbeeinflusst bleiben. Die Multi-Task-Bildverabeitung sorgt für kürzeste Reaktionszeiten. Die Auslöseverzögerung beträgt nur 0,006 s. Im normalen Serienbelichtungs-Modus macht die Panasonic Lumix FZ38 maximal 2,3 B/s in voller 12-Megapixel-Auflösung. Im Hochgeschwindigkeits-Modus sind es ca. 10 B/s. Neu hinzugekommen ist auch die Möglichkeit der Blitz-Serienbelichtung. Bei all dem konnte die Ausdauer pro Akkuladung auf 470 Aufnahmen gesteigert werden.

FZ38

Panasonic Lumix DMC-FZ38 - Intelligente Automatik für Foto und Video
Mit dem Intelligent-Auto-Modus seiner Kameras als sicherem Weg zu gelungenen Fotos war Panasonic wieder einmal Trendsetter. Die intelligente Automatik aktiviert aus zahlreichen Einzelfunktionen, je nach Aufnahmebedingungen, automatisch eine motivgerechte Kombination. Mehr denn je nimmt diese intelligente Automatik dem Fotografen die Arbeit ab, so dass er sich voll auf sein Motiv konzentrieren kann und nur noch auszulösen braucht. Mit OIS war Panasonic Pionier bei der konsequenten Einführung des optischen Bildstabilisators und wurde zum Vorbild für viele andere Hersteller. Jetzt setzt Panasonic mit den doppelt so effektiven Power-OIS einen neuen Maßstab. Davon profitiert eine Kamera wie die Lumix DMC-FZ38 mit ihrem Super-Tele-Bereich ganz besonders. So erlaubt sie selbst da Fotos aus freier Hand, wo bislang Verwacklung drohte.

Lumix FZ38

Panasonic Lumix FZ38 kann Gesichter erkennen
Die verbesserte Gesichtserkennung kann Gesichter erkennen und auch speichern, um sie später in weiteren Bildern wieder zu identifizieren. Wenn die Panasonic Lumix DMC-FZ38 in mehreren Fotos das gleiche Gesicht erkennt, fordert sie den Fotografen auf, dieses namentlich zu registrieren. Bei späteren Aufnahmen wird dieses Gesicht dann von Autofokus und Belichtungsmessung bevorzugt berücksichtigt. Bis zu sechs Gesichter können so gespeichert werden, und bis zu drei werden gleichzeitig erkannt und mit Namen angezeigt. Zur sichereren Identifizierung können bis zu drei Bilder einer Person gespeichert werden. Wer zu den Gesichtern außer dem Namen noch das Alter speichert, kann beides im Foto anzeigen und ausdrucken lassen. Auch die Verwaltung gespeicherter Fotos kann so deutlich vereinfacht werden.

Panasonic FZ38

Panasonic FZ38 Digitalkamera Funktionen
Rote Augen durch Blitzlicht korrigiert das Gesichtserkennungssystem automatisch digital. Gekoppelt mit der AF-Verfolgungsfunktion (AF-Tracking) bleibt der Fokus auf einem einmal ausgewählten Motiv, selbst wenn sich dieses im Bildfeld bewegt. Zu den weiteren praktischen Funktionen des Intelligent-Auto-Modus gehört auch die automatische ISO-Steuerung, die bei erkannter Bewegung im Motiv dynamische Unschärfen mit einer kürzeren Belichtungszeit durch automatische Anhebung des ISO-Wertes unterdrückt. Die intelligente Belichtung der Panasonic Lumix FZ38 sorgt für eine ausgeglichene, natürlich wirkende Wiedergabe kontrastreicher Motive mit guter Durchzeichnung auch in Lichtern und Schatten. Bei besonders starken Kontrasten greift eine zusätzliche Gegenlichterkennung mit noch stärkerer Korrektur ein. Die automatische Motivprogrammwahl sucht aus fünf wichtigsten Motivprogrammen - Porträt, Landschaft, Makro, Nacht-Porträt, und Nacht-Landschaft - das jeweils am besten geeignete heraus. Um von diesen intelligenten Technik-Features zu profitieren, braucht der Fotograf einfach nur „iA“ für Intelligent-Auto-Modus an der Panasonic FZ38 zu wählen.

DMC-FZ38 Panasonic

DMC-FZ38 Panasonic - Manuelle Bedienung für kreative Fotografie
Die Panasonic Lumix DMC-FZ38 kann mehr als einfach nur Videos aufzeichnen. Anders als konventionelle Digitalkameras erlaubt es die FZ38 dem Filmer im kreativen Video-Modus durch Wahl bestimmter Zeit- und Blendeneinstellungen gestaltend einzugreifen und unterschiedlichen Motiven individuell gerecht zu werden. Der schon von den Lumix G-Systemkameras bekannte „My Color“-Modus ermöglicht es, die Einstellungen für Farbe, Helligkeit und Sättigung der Bilder nach Belieben zu variieren, um gestalterische Effekte zu erzielen, die live auf dem LCD-Monitor kontrolliert werden können. Neu ist der „High Dynamic“ (HDR)-Modus bei den Motivprogrammen. Er hilft, kontrastreiche Szenarien mit extrem hellen und dunklen Bereichen besser in den Griff zu bekommen. Dabei kann der Fotograf zwischen den drei Optionen „Standard“, „Kunst“ oder „Schwarzweiß“ wählen.

FZ38 Panasonic

Panasonic FZ38 - HD-Fotos und HD-Videos im VIERA Link-Netzwerk
Mit der Panasonic DMC-FZ38 auf SD-Speicherkarte aufgenommene Fotos und AVCHD Lite-Videos lassen sich auf jedem Panasonic VIERA HDTV-Gerät völlig unkompliziert in bester HD-Qualität genießen. Dazu wird die Speicherkarte einfach in den SD/SDHC-Kartenschlitz des VIERA TVs oder Diga Blu-ray Players geschoben. Alternativ kann die Panasonic Lumix FZ38 mit einem optionalen Mini-HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen werden, um die Bilder direkt aus der Kamera zu zeigen. Dabei stehen alle Wiedergabefunktionen der Kamera, wie gemischte Diashows aus Fotos und Movies oder Bilderanzeige nach Datum sortiert, zur Verfügung. Die Steuerung erfolgt dabei einfach über die TV-Fernbedienung.

Panasonic Lumix DMC-FZ38 digital camera

Panasonic Software - PHOTOfunSTUDIO 4.0 HD Edition
Mit der neuesten Version 4.0 der mitgelieferten Software PHOTOfunSTUDIO HD Edition können Fotos und Videos komfortabel verwaltet, bearbeitet und betrachtet werden. Die aktuelle Version ist deutlich schneller als die vorige. Sie startet 10x schneller und ist 8x schneller beim Bildregistrierungs-Prozess. Die Benutzerführung wurde mit klaren grafischen Elementen und Menüs vereinfacht. Kleine „Wizards“ als Helfer machen die Videobearbeitung noch intuitiver und damit unkomplizierter. Das Programm erlaubt die Bildübertragung zum PC per USB-Kabel. Video-Szenen, die nicht gefallen, können bearbeitet oder gelöscht, die fertigen Video-Clips im AVCHD Lite-Format direkt auf DVD gebrannt werden, um sie mit einem Panasonic Blu-ray Player abzuspielen. Die PHOTOfunSTUDIO 4.0 HD Edition erlaubt auch die Konvertierung der Videos ins MPEG2-Format, um sie auf eine DVD zu brennen. Die eigene Gesichtsidentifizierungsfunktion der Software erleichtert das Sortieren und Durchsuchen von Fotos mit gespeicherten Gesichtern und so das schnelle Finden von Bildern einer Person. Diese können auf dem PC von der Software automatisch in Ordnern mit dem jeweiligen Namen gespeichert werden. Auch effektvolle Diashows mit Musik aus der eigenen iTunes-Bibliothek sind kein Problem, und Videos können direkt zu YouTube hochgeladen werden.

Panasonic Lumix DMC-FZ38 camera

Panasonic Lumix DMC-FZ38 Preis & Verfügbarkeit
Die Panasonic Lumix DMC-FZ38 wird ab Mitte August 2009 für UVP 429,- Euro in Schwarz angeboten.
   Panasonic Lumix DMC-FZ38
   Panasonic FZ38 Preis
   Panasonic Lumix Kameras
   Nächste   Kodak EasyShare M341
   Vorhige  Panasonic DMC-ZX1
   Neuigkeiten vom Hersteller:Panasonic
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Panasonic Digitalkamera
   Canon EOS 700D - €429.99
   Nikon D7100 -
   Nikon D5300 - €455.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €870.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €559.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €395.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €399.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Panasonic Ankündigungen
Panasonic Lumix DMC-LX100
Panasonic GH4 gewinnt EISA Award
Panasonic DMC-TZ61 gewinnt EISA Award
4K Videos Aufzeichnen mit der Panasonic HX-A500
Fußballstar Neymar mit einer Panasonic 4K Kamera
Panasonic Lumix DMC-FZ1000
Panasonic Lumix TZ61
Panasonic Lumix TZ56
Panasonic Lumix GH4
Panasonic Lumix SZ8
Panasonic Cashback-Aktion
Panasonic Lumix DMC-GM1
Panasonic Lumix DMC-GX7
Panasonic Lumix DMC-FZ72
Panasonic Lumix DMC-TZ41 und DMC-TZ36
 
Letzte Kurznachrichten
Apple Mac mini
Apple OS X Yosemite Upgrade
Apple iMac mit Retina 5K Display
Sony Xperia Z3
Sony Xperia Z3 Compact
Sony Xperia Z3 Tablet Compact
Sony Xperia E3
Apple Watch
Apple iPad Air 2
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Sony SmartShot Kameras
Olympus PEN E-PL7
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA