iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone X Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone X Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG MOTOROLA NIKON NINTENDO NOKIA OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Apple iPhone
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Ilse Jurriën : 28 Juni 2009 - 16:05 CET

Rollei Flexline 140


Digital Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Camera Review Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
RolleiRollei Flexline 140 Digitalkamera : Rollei präsentiert seine Slimkamera Rollei Flexline 140. Die neue Flexline Produktlinie steht für die perfekte Kombination aus hohem Qualitätsanspruch und schickem Design. Die Flexline 140 ist mit 10 Megapixel, 4-fach optischem Zoom sowie 30-mm-Weitwinkelobjektiv ausgestattet. In den attraktiven Farben Coffee, Metallic Blue und Schwarz ist sie die ideale Wahl für alle ambitionierten und design-bewussten Fotoeinsteiger.

Rollei Flexline 140

Rollei Flexline 140 Digitalkamera
Die Rollei Flexline 140 punktet gerade auf Reisen mit einer Tiefe von nur 19,2 mm und einem Gewicht von 126 Gramm (ohne Akku und SD-Karte). Die Bedienung ist dank intuitiver Menüführung auch ohne Handbuch leicht verständlich. Der Zoombereich des Rollei Apogon Objektivs reicht von 30mm bis 128mm (entsprechend Kleinbildformat) und ist besonders für Aufnahmen von städtischen Szenerien geeignet. Neben manuellen Einstellmöglichkeiten wie Weißabgleich, Belichtungsmessung und -korrektur bieten 21 Motivprogramme für annähernd jede Situation die passende Einstellung. Die ISO-Empfindlichkeit von 64 bis 400 lässt sich auf verschiedenste Lichtverhältnisse optimal anpassen. Ein helles und 3-Zoll großes TFT-Display dient als Sucher und stellt die Ergebnisse kristallklar dar.

Rollei Flexline 140 Kamera Funktionen
Paris sieht vom Eiffel-Turm zwar großartig aus, es lässt sich jedoch unmöglich auf einem Bild festhalten. Dank der Panoramafunktion der Rollei Flexline 140 und der mitgelieferten Software lässt sich davon bequem ein faszinierendes 360-Grad-Bild erstellen. Eine andere Möglichkeit stellt die Albumfunktion dar: in diesem Modus können bis zu 3 Aufnahmen in einem Mehrfachbild-Layout zusammengestellt werden. Ein praktisches Feature bietet zudem der ‚Coupling-Shot’, der zwei Fotos zu einem Bild kombiniert. Ein Gruppenbild vor der Notre-Dame kann so nachträglich um fehlende Personen ergänzt werden. Wer von der Metropole gerne auch Bewegtbilder hätte, kann Videos in voller VGA-Auflösung drehen - dank eingebautem Lautsprecher lassen sich die Ergebnisse sehen und hören.

Rollei Flexline 140 Preis & Verfügbarkeit
Die Rollei Flexline 140 ist ab Februar im Handel und wird u.a. mit der Bildbearbeitungssoftware „Panorama Maker“ von Zoner ausgeliefert. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 199,95 Euro.




   Rollei Flexline 140
   Rollei Digitalkameras
   Rollei CompactLine 100
   Nächste   Pentax Optio W80
   Vorhige  Rollei Compactline 90
   Neuigkeiten vom Hersteller:Rollei
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Rollei Neue Digitalkameras


Android smartphone
Letzte Rollei Neue Digitalkameras
Rollei Add Eye Cam
Rollei Powerflex 360 Full HD
Rollei Powerflex 550 Full HD
Rollei Sportline 60 als German Edition
Rollei Sportsline Kamera
Rollei Powerflex 600
Rollei Powerflex 500
Rollei Powerflex Kameras
Rollei Camouflage Kamera
Rollei Compactline 203 und 103
 
Letzte Kurznachrichten
Samsung QLED Curved Gaming Monitore
Magic Circle Pro Trampolin Test
D850 von Nikon eingeführt
Samsung Galaxy Note 8 Premium Smartphone
Nikon D850 Spiegelreflexkamera bald offiziell
Canon EOS 6D Mark II Vollformat-Kamera
Canon EOS 200D DSLR Kamera
Xbox One X Konsole
Apple HomePod Smart Lautsprecher
Apple iPad Pro 10,5'' Tablet
HTC U11 Smartphone mit leistungsstarke Kamera
Nikon Coolpix W300 Outdoor Kamera
Nintendo Switch auf der Spielmesse E3
Ricoh WG-50 Outdoor Kamera
photokina 2018 in Köln
   
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT IFA Photokina PMA