Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Sanyo Xacti FH1
Ilse Jurriën : 22 Mai 2009 - 09:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SanyoSanyo Xacti FH1 camcorder : Sanyos neuer SD Camcorder Xacti FH1 präsentiert sich klein und leicht und in einem schicken Gehäuse (53,3 x 105,5 x 57,3 Millimeter). Damit ist diese Dual Kamera das perfekte Werkzeug für ambitionierte Hobbyregisseure, die keine Kompromisse machen möchten. Die Kamera unterstützt die True Progressive Full HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixel und 60 Bildern pro Sekunde. Damit entgeht dem neuen Premium-Modell von Sanyo kein Detail und erstklassige Videos sind garantiert. Mit Hilfe des ins Gehäuse integrierten 16-fachen Advanced Zoom fängt die Sanyo Xacti FH1 zielsicher selbst weit entfernte Szenen und winzige Details in brillanter Qualität ein. Für kreative Drehs bietet die neue Kamera einen High-Speed-Modus, der bis zu 240 Bilder pro Sekunde aufzeichnet.
Sanyo Xacti FH1

Sanyo Xacti FH1 camcorder
Im Zeitlupen-Modus erfasst die Sanyo Xacti FH1 sogar bis zu 600 Bilder pro Sekunde und damit schnelle und für das menschliche Auge kaum wahrnehmbare Bewegungen mit großer Detailtreue. Die Sanyo Xacti FH1 speichert Videoaufnahmen auf einfach zu wechselnden SD-Karten. Dabei setzt Sanyo auf das Format MPEG-4 AVC/H.264, das mit den vorhandenen Ressourcen äußert sparsam umgeht. Eine SD-Karte mit einer Kapazität von 32 GB bietet damit Platz für bis zu 3 Stunden Videoaufzeichnung.

Sanyo FH1

Sanyo FH1 - Dual Kamera-Konzept
Die Sanyo Xacti FH1 bietet neben den klassischen Camcorder-Funktionen auch die Möglichkeit, Fotos mit einer Auflösung von bis zu acht Megapixel zu schießen. Dabei integriert die Dual Kamera die Fotofunktion so, dass einzelne Bilder ohne Unterbrechung der laufenden Videoaufnahme gemacht werden können. Auch der manuelle Wechsel in ein anderes Menü entfällt. So vereint die Sanyo Xacti FH1 alle Videofunktionen mit denen einer klassischen Kompaktkamera und bietet überdies eine Reihe professioneller Einstelloptionen und Kreativfunktionen. Neben der schnellen Serienbildfunktion mit bis zu 15 Aufnahmen pro Sekunde zählen dazu auch Fokus, Lichtempfindlichkeit und Weißabgleich, die sich wahlweise automatisch oder manuell regeln lassen. Speziell für Fotoeinsteiger bietet die Kamera viele Motivprogramme, während ambitionierte Fotografen über die Belichtungskorrektur jede Aufnahme zusätzlich optimieren können. Ein integrierter Blitz rundet die Vielzahl an Fotofunktionen der Sanyo Xacti FH1 ab.

Xacti FH1

Sanyo Xacti FH1 - Einfache Bedienung
Trotz ihrer zahlreichen Funktionen lässt sich die Sanyo Xacti FH1 einfach und intuitiv bedienen. So ermöglicht der große 3-Zoll LC-Monitor das Sichten und Korrigieren von Fotos und Videos vor Ort. Der Monitor lässt sich um bis zu 285 Grad drehen, so dass Aufnahmen gemeinsam mit Freunden betrachtet oder Videos aus ungewöhnlichen Perspektiven aufgenommen werden können. Im Handumdrehen gelingen mit Hilfe der integrierten Rauschunterdrückung 3D DNR (Digital Noise Reduction) erstklassige Video- und Fotoaufnahmen. Speziell für Aufnahmen von Personen verfügt die Sanyo Xacti FH1 über eine automatische Gesichtserkennung, die bis zu zwölf Personen automatisch erkennt und scharf abbildet. Dank der „Xacti Library“-Funktion lassen sich sämtliche Videos und Bilder einfach am Fernsehgerät betrachten und bearbeiten. Die fertigen Aufnahmen können danach direkt auf einem externen Laufwerk archiviert werden.

Sanyo Xacti FH1

Sanyo Xacti FH1 - Preis & Verfügbarkeit
Die Sanyo Xacti FH1 ist ab sofort in den Farben schwarz und silber im Fotofachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 649,00 Euro. Sanyo gewährt auf alle Xacti-SD-Camcorder eine Garantie von drei Jahren.
   Sanyo Xacti VPC-WH1
   Sanyo Xacti CG10
   Sanyo S1070
   Nächste   Nokia 2730 classic und 2720 fold
   Vorhige  Samsung C5212
   Neuigkeiten vom Hersteller:Sanyo
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Camcordern
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Sanyo Neue Camcordern
   Canon EOS 700D - €498.95
   Nikon D7100 - €949.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €539.95
   Canon EOS 70D - €899.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €639.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €349.00
   Nikon D3300 - €377.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €449.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Sanyo Ankündigungen
Video Hot Spots
Sanyo Digitalkameras
Sanyo Xacti CG100
Sanyo Xacti VPC-GH3 und VPC-CG21
Sanyo Xacti PD1
Unterwasserfotografie Tipps
Sanyo Xacti CA100
Sanyo Xacti CG20
Sanyo Digitalkameras
Sanyo Xacti Dual Kameras
Sanyo Xacti CS1 and SH1
Sanyo Xacti CA9
Sanyo Xacti HD2000
Sanyo Xacti CG10
Sanyo E1090 und S1275
 
Letzte Kurznachrichten
Rollei Sportsline 80
Nikon 1 S2 Kamera Test
Nikon 1 S2 Test Bilder
Nikon 1 S2 Test Videos
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA