Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Drucker
Digital Camera Reviews Appareil Photo Numerique Prueba camara Camera Test Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera Test

2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003



Oki C9000 V2

Nic Rossmüller : 2006-12-04 21:26:03
Oki C9000 V2 printer : Oki Printing Solutions bietet ab sofort die C9000 Farbdruckerserie mit mehr Leistung zum Preis der Vorgängermodelle. Die nun auf ‘V2’ endenden Modell bezeichnungen lösen die Vorgängerserie ab und vereinen erhöhte Medienflexibilität sowie Farbverbindlichkeit für den professionellen Inhouse-Farbdruck: So verarbeiten die Oki C9600 V2 printer sowie C9800 V2 Farbseitendrucker und -Multifunktionsgeräte ab sofort Grammaturen bis 330 g/m2. Damit können auch schwerere, hochwertige Medien etwa zur Herstellung von Broschüren, Visitenkarten, Flyern, Postkarten und anderen Geschäfts- und Marketingmaterialien bedruckt werden. Darüber hinaus sind die neuen Oki C9600 V2-Modelle Pantone zertifiziert.


HP LaserJet M5025 MFP und M5035 MFP

Nic Rossmüller : 2006-11-14 08:45:00
HP LaserJet M5025 MFP und M5035 MFP : Die neuen LaserJets von HP machen Anwendern mit hohem Arbeitsaufkommen das Leben leichter. Die leistungsstarken Allrounder sorgen dafür, dass Aufgaben wie schwarz-weiß Drucken und Kopieren, Scannen, Faxen oder digitales Senden im Handumdrehen erledigt sind. Der HP LaserJet M5025 MFP Laserdrucker ist speziell auf die Bedürfnisse von Arbeitsgruppen in kleinen und mittelständischen Firmen zugeschnitten. Das Pendant für effizientes Teamwork in großen Unternehmen ist der HP LaserJet M5035 MFP Drucker Serie mit drei Ausstattungsvarianten. Beide Multifunktionsgeräte haben allerdings vieles gemeinsam - zum Beispiel die Fähigkeit, bis zum Format DIN A3-Format zu drucken und zu kopieren.


HP LaserJet P3005

Nic Rossmüller : 2006-11-14 08:30:00
HP LaserJet P3005 Laserdrucker : Mit der HP LaserJet P3005-Serie kommt ein echter Leistungsträger ins Büro, der den Kollegen den Alltag erleichtern wird. Der neue HP Monochrom-Laserdrucker bietet präzisen Laserdruck mit einer überdurchschnittlichen Druckgeschwindigkeit von bis zu 33 Seiten pro Minute. Dank der HP Instant-On-Fixiertechnologie ist die erste Seite nach weniger als 9,5 Sekunden gedruckt. Auch größere Volumen meistert der Schwarzweißdrucker problemlos: Dafür sorgen ein leistungsstarker 400-MHz-Prozessor und eine Speicherkapazität von bis zu 320 MByte, so dass bis zu 100.000 Seiten pro Monat gedruckt werden können. Eine Papierzuführung von bis zu 1.100 Blatt garantiert einen ungestörten Druckbetrieb.


HP Color LaserJet CM1015 und CM1017 MFP

Nic Rossmüller : 2006-11-14 08:30:00
HP Color LaserJet CM1015 und CM1017 MFP : Farbe, Laserqualität und Multifunktion. Zu den Newcomern in diesem Bereiche gehören auch die HP Color LaserJets CM1015 und CM1017. Mit ihnen erhalten professionelle Einzelanwender oder kleinere Arbeitsgruppen kompakte und kostengünstige Lasergeräte zum Drucken, Scannen und Kopieren. Beide Multifunktionsgeräte zeichnen sich durch Bedienerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit aus. Zudem passen sie bequem auf jeden Schreibtisch und sind dabei leise genug, um nahezu ungehört Leistung zu bringen. Für professionelle Ausgabequalität sorgt die HP ImageREt 2400 Technologie und dank der HP ColorSphere Toner steht ein breites Spektrum an kräftigen Farben für Fotodruck zur Verfügung.


HP LaserJet P2015

Nic Rossmüller : 2006-11-14 08:15:00
HP LaserJet P2015 Drucker : Mit dem kompakten HP LaserJet P2015 Serie bekommen kleine Arbeitsgruppen und produktive Einzelanwender die Fakten Schwarz auf Weiß - zuverlässig und in professioneller Qualität. Für die hochwertige Ausgabequalität sorgt die HP Smart Drucktechnologie und eine Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, dem HP LaserJet 1320 Serie ist er allerdings noch ein ganzes Stück produktiver. Das liegt unter anderem an dem leistungsstarken 400-MHz-Prozessor und einem Arbeitsspeicher von 32 MByte (maximal 288 MByte). Der LaserJet legt ohne lange Wartezeit los: Aus dem Kaltstart produziert er die erste Seite bereits nach weniger als 8,5 Sekunden. In einer Minute schafft er dann bis zu 26 Seiten.


HP Color LaserJet CP4005

Nic Rossmüller : 2006-11-14 08:00:00
HP Color LaserJet CP4005 : Brillante Farben und geringe Kosten. Das bieten die Modelle der HP Color LaserJet CP4005 Serie bei gleichzeitig benutzerfreundlicher Anwendung. In Verbindung mit der hohen Geschwindigkeit von 25 DIN A4-Seiten pro Minute in Farbe und 30 DIN A4-Seiten pro Minute in Schwarzweiß sind sie besonders für Arbeitsgruppen in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. Dabei liefert die HP Instant-on-Technologie selbst im Stromspar-Modus den Druck der ersten Schwarzweiß-Seite innerhalb von 10 Sekunden. Eine erste Farbseite benötigt nur 2 Sekunden mehr. Mit einem bis zu 40 Prozent höheren Farbglanz als herkömmliche Toner sorgen die innovativen ColorSphere Toner für professionelle Druckqualität in brillianten Farben.


HP LaserJet M3027 MFP und M3035 MFP

Nic Rossmüller : 2006-11-14 08:00:00
HP LaserJet M3027 MFP und M3035 MFP : Wenn es um Trends in der Produktentwicklung geht, steht bei den Multifunktionsgeräten die Erweiterung der Funktionen im Fokus. Das bedeutet, dass sie nicht nur drucken, kopieren, faxen und scannen können, sondern zum Beispiel auch E-Mails versenden wie die beiden neuen Serien HP LaserJet M3027 MFP und 3035 MFP. Mit Druckgeschwindig keiten von 25 und 33 Seiten pro Minute und einer Kopier geschwindigkeit von jeweils 25 Seiten eignen sie sich besonders für kleine Arbeitsgruppen und Abteilungen, die mehrere Arbeitsabläufe mit einem einzelnen, einfach zu bedienenden Gerät durchführen möchten. Die einfache Bedienung gewährleistet dabei ein neues, intuitiv zu handhabendes Control Panel.


Epson Stylus DX7000F

Nic Rossmüller : 2006-11-11 07:45:00
Epson Stylus DX7000F : Mit der Markteinführung des Multifunktionsdruckers Epson Stylus DX7000F komplettiert der japanische Digital-Imaging-Experte Epson seine jüngst vorgestellte Stylus DX-Serie. Wie die gesamte Reihe besticht der Epson Stylus DX7000F durch hohe Anwendungsflexibilität und Qualität. Zusätzlich zu den Funktionen wie Drucken, Scannen und Kopieren wartet das für Büro- und Heimanwendungen prädestinierte Inkjet All-in-One mit einem eingebauten Hochgeschwindigkeitsfax für Schwarzweiß- und Farbfaxe auf. Ab dem 1. November 2006 ist der Epson Stylus DX7000F Multifunktionsdrucker für 179,- Euro im Handel erhältlich. Effizienz ist der Schlüssel zu erfolgreicher Arbeitsweise, gerade auch im Stand-alone Betrieb.






Nikon D750
Fujifilm X100T
Fujifilm X-T1 Graphit Silber
Fujifilm X30
Olympus PEN E-PL7
Pentax K-S1
Canon PowerShot SX60 HS
Canon EOS 7D Mark II
Canon PowerShot G7 X
Panasonic Lumix DMC-GM5
Panasonic Lumix DMC-LX100
 
   
iPhone 6LG G3Samsung Galaxy S4HTC One M8Galaxy S5Apple iPhone 5