Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Samsung L201
Nic Rossmüller : 16 Juli 2008 - 10:34 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SamsungSamsung L201 : Wenn Samsung ein neues Modell seiner erfolgreichen Stylish-Premium-Kameraserie vorstellt, dann dürfen sich Fotografen auf ein besonderes Designerstück freuen. Mit der neuen Samsung L201 macht der Hersteller seinem Ruf alle Ehre, immer wieder durch besonders gelungene Formgebung frischen Schwung in die Klasse ultrakompakter Digitalkameras zu bringen. Gerade einmal 19,3 Millimeter dünn ist das Gehäuse des Newcomers, das sich in edel gebürstetem Aluminium präsentiert und durch seine klare, elegante Formgebung besticht. Keine Frage: Wer Wert auf zeitloses Design legt und dabei zugleich auf eine optimale Ausstattung und maximale Bildqualität achtet, wird sich für die Samsung L201 begeistern.
Samsung L201

Samsung L201 Kompaktkamera - 10,2 Megapixel Auflösung
Das hohe Niveau der Neuheit lässt sich nicht nur an der Formgebung und Verarbeitungsqualität ablesen. Auch ein Blick in die technischen Daten zeigt, dass das L-Modell viel zu bieten hat. Beispielsweise den 1/2,33“-CCD-Sensor mit einer Pixelzahl von effektiv 10,2 Millionen Bildpunkten für Abbildungsleistung auf höchstem Level. Egal ob fotorealistische Spitzenprints in großen Formaten oder starke Ausschnittvergrößerungen (etwa bei der Verwendung des digitalen 5fach-Zooms): Die Samsung L201 erfüllt die Ansprüche qualitätsverwöhnter Fotografen in vollem Umfang. Die Bildgröße lässt sich in verschiedenen Stufen bis maximal 3648 x 2736 Pixel einstellen, optional gibt es spezielle Wide-Formate für die passgenaue Wiedergabe der Bilder an modernen 16:9-Flachbildschirmen.

Samsung L201 Digitalkamera - LCD Display
Viele innovative Funktionen aus dem Samsung-Entwicklungslabors finden sich in der Ausstattungsliste, so auch das großzügige 2,7“-LC-Display mit 230.000 Punkten Auflösung und komfortabler Intelligente- LCD-Technik für die vollautomatische Anpassung der Monitorhelligkeit an die Umgebung. Oder die effiziente Digitale Bildstabilisierung für sichere Schärfe bei wenig Licht sowie die automatische Gesichtserkennung durch das Autofokus- und Belichtungssystem. Auch vor hohen Kontrasten muss sich der Fotograf dank automatischer Kontraststeuerung ACB nicht fürchten, und wer einmal den Überblick über all die Funktionen und Features der Edelkompakten verliert, dem hilft der eingebaute Foto-Assistent mit Tipps und Erklärungen garantiert weiter.

Samsung L201 Digitalkamera mit dreifachzoom Objektiv
Aus Samsungs eigener Entwicklung stammt das hochauflösende Dreifachzoom 3,0-5,6/35-105 mm (entsprechend Kleinbildformat). Der maximale Telebereich lässt sich mit dem Fünffach-Digitalzoom auf über 500 mm Brennweite ausdehnen - da ist es gut, dass die Neuheit ein ausgeklügeltes System zur Reduzierung von Verwacklungen an Bord hat. DIS (Digital Image Stabilizer) heißt die von Samsung entwickelte Technik und basiert auf der bekannten Fast ASR-Technologie. Bei der Software-gestützten Bildstabilisation macht die Kamera automatisch zwei Fotos: eine unterbelichtete Aufnahme mit kurzer Verschlusszeit (für die Fokusinformation) und eine exakt belichtete, aber verwackelte Aufnahme mit langer Belichtungszeit (für die Farbinformation). Die anschließende Kombination beider Bilder durch die Kamerasoftware dauert weniger als eine Sekunde und liefert scharfe, detailreiche und brillante Ergebnisse. Das Empfindlichkeitsspektrum des CCD-Sensors lässt sich automatisch oder manuell im Bereich von ISO 80 bis ISO 1600 einstellen.

L201

Samsung L201 mit TTL Autofokus
Das moderne TTL-Autofokussystem misst die Entfernung in einem großen Motivbereich und kann auch dezentral positionierte Objekte zielsicher erfassen. Mit der zuschaltbaren Center-AF-Funktion wird ausschließlich die Suchermitte für die Schärfeanalyse herangezogen, womit auch auf kleinste Details exakt fokussiert werden kann. Toll für gelungene Porträtfotos: Die Samsung L201 arbeitet mit automatischer Gesichtserkennung. Dabei werden Schärfe und Belichtung blitzschnell auf die Gesichter von Personen im Bild abgestimmt. Auch beim cleveren Selbstporträt-Modus kommt die Technologie zum Einsatz und zeigt dem Fotografen per Licht- und Tonsignal an, ob sein Gesicht im gewünschten Motivbereich erkannt worden ist. Samsungs Gesichtserkennung garantiert, dass die Schärfe und der Belichtungsschwerpunkt bei Personenaufnahmen endlich dort sitzen, wo sie hingehören.

L201 Samsung Kamera - Fotoeffekte
Viele Fotografen verbringen noch immer unnötig viel Zeit mit Kameraeinstellungen beziehungsweise der Suche nach der gewünschten Funktion. Damit macht die Samsung L201 Schluss, denn ihr Handling ist - Samsung-typisch - logisch aufgebaut und intuitiv zu erfassen. Statt sich durch verschachtelte Menüs zu quälen, benutzt der Fotograf nur wenige Tasten, wie etwa den Effect-Button auf der Kamerarückseite, mit dem sich diverse Bildoptimierungen und Fotoeffekte einstellen lassen. Auch der Direktdruck der auf der Speicherkarte abgelegten Fotos ist kinderleicht und mit einem einzigen Tastendruck schnell erledigt.

Samsung L201 Digitalkamera - Pictbridge Unterstützung
Da die Neuheit voll kompatibel mit dem universellen PictBridge-Druckstandard ist, kann sie per USB-Schnittstelle mit fast jedem aktuellen Fotodrucker verbunden werden. Speziell für unerfahrene Anwender hat Samsung den Foto-Assistenten entwickelt. Er informiert auf Wunsch über alle wichtigen Ausstattungsdetails und deren sinnvollen Einsatz. Die grafisch ansprechend gestaltete Aufmachung hält jede Menge Tipps rund ums digitale Fotografieren bereit. So lernt der Anwender beispielsweise, wie man die Kamera bei wenig Licht am sinnvollsten einstellt oder wann welches Szeneprogramm geeignet ist.

Samsung L201

Samsung L201 Preis & Verfügbarkeit
Die Samsung L201 bietet verschiedene Belichtungsprogramme, die besonders auf immer wiederkehrende Motivsituationen abgestimmt sind: Porträt, Nachtszene, Kinder, Landschaft, Nahaufnahme, Text, Nahaufnahme, Sonnenuntergang, Dämmerung, Gegenlicht, Feuerwerk, Strand und Schnee. Natürlich kann die Belichtung auch mit der klassischen Programmautomatik gesteuert und sogar manuell um +/-2 Lichtwerte korrigiert werden. Für besonders kniffelige Situationen gibt es zudem die automatische Belichtungsreihe AEB, bei der sich der Anwender aus einer Serie unterschiedlich heller Belichtungsvarianten das passende Bild aussuchen kann. Die Samsung L201 kommt in den Farbvarianten Schwarz, Silber, Pink, Grün und Blau im August 2008 in den Handel.

   Samsung L201
   Samsung L201 Preis
   Samsung Digitalkameras
   Nächste   Samsung L310W
   Vorhige  Samsung S1070
   Neuigkeiten vom Hersteller:Samsung
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Samsung Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €424.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €744.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €719.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €387.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €421.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Samsung Neue Digitalkameras
Samsung NX Mini
Samsung WB50F
Samsung WB35F
Samsung WB350F
Samsung NX30
Samsung Galaxy Camera 2
Samsung NX300M
Samsung NX310
Samsung Galaxy NX
Samsung WB110
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
13-Zoll Apple MacBook Pro
LG G Pad 8.0
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA