Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Samsung S1070
Nic Rossmüller : 16 Juli 2008 - 09:59 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SamsungSamsung S1070 : Im hart umkämpften Marktsegment der Einsteigerklasse findet sich nicht selten ein eher einförmiges Angebot an digitalen Kompaktkameras. Nicht so bei Samsung, denn der koreanische Hersteller schafft es immer wieder, auch mit den preiswerten Modellen seiner Stylish Standard-Serie optische und technische Glanzpunkte zu setzen. So auch - durchaus im wörtlichen Sinne - mit der neuen S1070. Das designierte Topmodell der S-Serie fällt schon rein äußerlich auf angenehme Weise aus dem Rahmen und betritt im schicken Hochglanzgehäuse mit äußerst schlanken Maßen (93,1 x 61,5 x 24 mm) und eleganter Linienführung die Bühne. Tatsächlich ist die Neuheit das bisher kompakteste S-Klasse-Modell aus dem Hause Samsung.
Samsung S-1070

Samsung S1070 Digitalkamera mit hoher Auflösung
Dass klein und leicht nicht leistungsschwach bedeutet, beweisen die technischen Eckdaten des Newcomers schon auf den ersten Blick: 10,2 Megapixel effektive Sensorauflösung, kraftvolles Dreifachzoom, großes LC-Display mit intelligenter Helligkeitsregelung und automatische Gesichtserkennung durch das AF- und Belichtungssystem sind nur einige der Highlights, mit denen die S1070 das Ausstattungslevel deutlich teurerer Digitalkameras auf ein sehr familien- und einsteigerfreundliches Preisniveau bringt.

S1070 Samsung

S1070 Samsung einfach zu bedienende Kamera
Was die Schönheit vor allem für Anfänger und unerfahrene Nutzer interessant macht, ist ihr einfaches und übersichtliches Bedienkonzept. Statt verschachtelter Menüs und einer Vielzahl unterschiedlich belegter Tasten und Knöpfe präsentiert sich die S1070 mit nur wenigen, sinnvoll und eindeutig zugeordneten Bedienelementen. Wer dennoch unsicher ist, ob und wann er welches Ausstattungsdetail einsetzen soll, der nutzt die Hilfe des eingebauten Foto-Assistenten mit seinen leicht verständlichen Erläuterungen und Tipps für bessere Bilder.

Samsung S1070

S1070 - Bildgröße
Herzstück der S1070 ist ihr hochauflösender CCD-Sensor (Diagonale: 1/2,33 Zoll) mit 10,2 Millionen Bildpunkten. Das ist gerade in der Einsteigerklasse der digitalen Kompaktkameras ein äußerst üppiges Angebot und schafft eine Menge Qualitätsreserve für Posterdrucke oder starke Ausschnittvergrößerungen. Die Bildgrößen der JPEG-Daten betragen maximal 3648 x 2736 Pixel und können mit dem optionalen Wide-Modus (z. B. 3648 x 2052 Pixel) auf die Wiedergabe an modernen Breitbildschirmen abgestimmt werden. Sein volles Leistungsspektrum entfaltet der Sensor im Zusammenspiel mit dem von Samsung entwickelten Dreifachzoom 3,0-5,6/35-105 mm (entsprechend Kleinbildformat).

S1070

Samsung S1070 Digitalkamera - Objektiv & CCD Sensor
Das Objektiv deckt die im fotografischen Alltag gebräuchlichsten Brennweiten ab und kann im digitalen Zoommodus auf bis zu 525 mm Telewirkung verlängert werden. Damit zoomt der Fotograf spielend auch weit entfernte Motive zu sich heran. Dank der extrem hohen Auflösung des CCD-Sensors ist das Digitalzoom der S1070 quasi ohne sichtbare Qualitätsverluste einsetzbar. Bei allen Brennweiten als äußerst nützlich erweist sich die digitale Bildstabilisation DIS (Digital Image Stabilizer). Diese von Samsung entwickelte softwaregestützte Antiverwackelungstechnik basiert auf der bewährten Fast-ASR-Technologie. Wenn der Fotograf DIS aktiviert, macht die Kamera automatisch zwei Fotos: eine Aufnahme unterbelichtet mit kurzer Verschlusszeit (für die Fokusinformation) und eine exakt belichtete, aber verwackelte Aufnahme mit langer Belichtungszeit (für die Farbinformation).

samsung s1070

Samsung S 1070 Kompaktkamera Software
Die anschließende Kombination beider Bilder durch die Kamerasoftware dauert weniger als eine Sekunde und liefert scharfe, detailreiche und brillante Ergebnisse. Weitere Verwacklungssicherheit bringt der erweiterte ISO-Bereich: Das Empfindlichkeitsspektrum des Sensors ist zwischen ISO 80 und ISO 1600 einstellbar. Noch mehr Komfort und Sicherheit bei Porträts Mit der automatischen Gesichtserkennung der S1070 werden gelungene Porträts zum Kinderspiel, denn der Fotograf muss sich endlich nicht mehr um die passende Scharfstellung oder Belichtungseinstellung kümmern.

Samsung Digitalkamera

Samsung S1070 Digitalkamera - Preis & Verfügbarkeit
Unabhängig davon, wo sich eine Person im Bild befindet: Die S1070 erfasst automatisch das Gesicht und stellt blitzschnell darauf scharf. Auch die Belichtung wird auf das Gesicht abgestimmt. So zündet bei Gegenlicht beispielsweise der Blitz selbstständig und sorgt für eine ausgewogene Helligkeit des Gesichts - ideal bei Gegenlichtaufnahmen oder Porträts vor hellen Hintergründen wie Schnee, Strand oder Häuserwänden. Die Samsung S1070 kommt in den Farbvarianten Schwarz, Silber, Weiß und Pink im September 2008 in den Handel.

   Samsung S1070
   Samsung S1070 Preis
   Samsung Digitalkameras
   Nächste   Samsung L201
   Vorhige  Samsung NV9
   Neuigkeiten vom Hersteller:Samsung
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Samsung Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €422.99
   Nikon D7100 - €873.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €739.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €719.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €387.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €421.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Samsung Neue Digitalkameras
Samsung NX Mini
Samsung WB50F
Samsung WB35F
Samsung WB350F
Samsung NX30
Samsung Galaxy Camera 2
Samsung NX300M
Samsung NX310
Samsung Galaxy NX
Samsung WB110
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
13-Zoll Apple MacBook Pro
LG G Pad 8.0
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA