Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Wacom Cintiq 12WX Pen Display
Nic Rossmüller : 23 Oktober 2007 - 22:25 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
WacomWacom Cintiq 12WX Pen Display : Wacom stellt sein erstes Hybrid-Produkt vor: Das Cintiq 12WX kombiniert den Komfort eines Cintiq Interactive Pen Displays mit der Mobilität und den kompakten Abmessungen eines Intuos3 Stifttabetts. Das Cintiq 12WX ist extrem flach (405 x 270 x 17 mm) - vergleichbar mit einem Intuos3 A5 Wide - und verfügt über einen hochauflösenden 12,1 Zoll Flachbildschirm, auf dem der Nutzer direkt mit dem Stift zeichnen, malen oder skizzieren kann. Das Gerät bietet die volle Funktionalität des Cintiq 21UX wie auch der Intuos3 Serie. Das neue Interactive Pen Display richtet sich an digitale Kreativ-Profis und ist ein perfektes Instument für Konzeptentwürfe, Storyboarding, Detailarbeiten, Retusche oder Bildkomposition.
Wacom Pen Display - Auflösung
Highlight des Cintiq 12WX ist seine handliche Größe, verbunden mit einem attraktiven Design. Mit seinen schlanken Abmessungen und einem Gewicht von nur 2.000 Gramm lässt sich das ergonomisch designte Cintiq 12WX flexibel sowohl in bestehende Arbeitsumgebungen integrieren als auch unterwegs einsetzen. Das Display zeichnet sich durch ein besonders flaches Design aus und ist dadurch besonders handlich und sehr praktisch in der Handhabung. Das Cintiq 12WX kombiniert die kompakte Größe und Flexibilität eines klassischen Stifttabletts mit den Vorzügen eines Interactive Pen Displays und bietet somit eine perfekte Hand-Augen-Koordination. Wie bei dem Cintiq 21UX können die Nutzer direkt mit dem Stift auf dem hochwertigen Bildschirm arbeiten, der eine WXGA Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln bei einer Farbtiefe von 24 Bit und einen weiten Blickwinkel von 170 Grad bietet.

Cintiq 12WX

Wacom Cintiq 12WX Pen Tablet - Einstellungen
Das Cintiq 12WX verfügt über einen individuell einstellbaren Fuß, der in das Gehäuse integriert ist. Der Fuß ist für das Arbeiten mit dem Display in drei ganz unterschiedlichen Positionen konzipiert: horizontal in einem Winkel von 25 Grad, in einem 65 Grad-Winkel zum Betrachten und Beurteilen sowie flach auf dem Schreibtisch oder einfach auf dem Schoß positioniert. Dank seiner kompakten Größe kann das Cintiq 12WX wie ein herkömmliches Zeichenbrett benutzt werden, mit dem großen Vorteil, dass kreative Ideen oder Entwürfe auf dem digitalen Tablett sofort mit anderen geteilt und besprochen werden können. Wird das Cintiq 12WX flach auf dem Schreibtisch positioniert, lässt es sich um die eigene Achse drehen und so optimal und ergonomisch dem Arbeitsfluss anpassen.

Wacom Cintiq 12WX Stift Tablet - Konfiguration
Das Cintiq 12WX ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Computer-Konfigurationen kompatibel - sei es als einziger Monitor oder als Ergänzung in einer Multi-Monitor-Umgebung. Für alle, die mit mehreren Displays gleichzeitig arbeiten, eignet sich das Cintiq 12WX ideal als zweiter oder dritter Monitor. Ob in Verbindung mit großformatigen Displays oder mit einem Laptop: Das Cintiq 12WX kann nahtlos in den bestehenden Workflow integriert werden und bietet die gleichen Vorteile wie ein klassisches Interactive Pen Display.

Wacom Cintiq 12WX - ExpressKeys
Die Funktion Display Toggle ist vor allem ideal für Anwender, die das Cintiq 12WX in Kombination mit anderen Monitoren nutzen. Sie ermöglicht per Tastendruck einen einfachen und schnellen Wechsel zwischen den Bildschirmen. So kann der Nutzer bequem mehrere Bildschirme nacheinander mit dem Stift kontrollieren. Die Funktionalität des Cintiq 21UX und der Intuos3 Serie verbinden sich auf ideale Weise im Cintiq 12WX, das ebenfalls über die praktischen ExpressKeys und Touch Strips verfügt. Die ExpressKeys sind zwei frei programmierbare Blöcke mit jeweils fünf Tasten, die mit häufig genutzten Tastenanschlägen wie STRG, ALT, Umschalt- und Leertaste sowie mit besonderen Funktionen wie Display Toggle voreingestellt sind. Der Touch Strip verhält sich wie eine Bildlaufleiste, die in vielen Anwendungen das Zoomen und Scrollen mit dem Finger ermöglicht. Somit lassen sich viele Kontrollfunktionen direkt vom Tablett aus steuern, was einen flüssigen Workflow und ein produktives Arbeiten ermöglicht.

Wacom Cintiq 12WX

Wacom Pen Display - Anwendungen
Zum Cintiq 12WX gehört der ergonomisch geformte, batterie- und kabellose Grip Pen, der dank einer Auflösung von 5.080 lpi und 1.024 unterschiedlichen Druckstufen - sowohl für die Stiftspitze also auch für den Radierer - sehr präzise und kontrolliert arbeitet. Das Interactive Pen Display erkennt zudem den Neigungswinkel des Stifts bis zu 60 Grad, und erlaubt auf diese Weise Stift-, Pinsel- oder Radierstriche, die sehr natürlich und authentisch wirken. Das Cintiq 12WX unterstützt alle Intuos3 Eingabegeräte. Alle Eingabewerkzeuge besitzen eine spezielle Tool ID, so dass das Interactive Pen Display in unterstützenden Anwendungen jedes Eingabegerät, das in die Nähe der aktiven Fläche gebracht wird, automatisch erkennt.

Wacom Cintiq 12WX - Preis & Verfügbarkeit
Jedes Cintiq 12WX wird mit einem Farbprofil ausgeliefert und kann mit gängigen Farbmanagementlösungen von Anbietern wie Datacolor, X-Rite und basicolor kalibriert werden. Es kann per VGA oder per DVI-I verbunden werden. Das Cintiq 12WX wird zusammen mit Corel Painter Essentials ausgeliefert, einer speziellen Version von Corel Painter, einer der führenden Software-Anwendungen für naturgetreues Malen und Zeichnen. Das Cintiq 12WX wird ab November 2007 für € 1.189,90 erhältlich sein.

Über Wacom
Wacom Europe GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Wacom Company, Ltd. (Tokioter Börse 6727). Das 1983 gegründete Unternehmen mit Sitz in Japan ist global tätig. Tochterunternehmen und lokale Büros weltweit sorgen für Vermarktung und Vertrieb in über 150 Ländern. Die Vision, Mensch und Technik durch natürliche Eingabetechnologien näher zusammenzubringen, hat Wacom zum führenden Hersteller von Stifttabletts, Interactive Pen Displays und Interface-Lösungen werden lassen. Die fortschrittliche Technologie der intuitiven Eingabegeräte von Wacom half dabei, einige der weltweit aufsehenerregendsten digitalen Kunstwerke, Filme, Spezialeffekte, Modekreationen und Designs zu erschaffen, und gibt geschäftlichen und privaten Nutzern benutzerfreundliche Eingabegeräte in die Hand, mit der sie ihre Persönlichkeit ausdrücken können. Millionen von Kunden nutzen die kabel- und batterielose, drucksensitive Stifttechnologie von Wacom. Zudem bietet das Unternehmen seine Produkte führenden Herstellern, die Wachstumsmärkte bedienen, als OEM-Lösungen an.

   Wacom Intuos3
   Wacom Bamboo
   Wacom Cintiq 21UX
   Nächste   Kabellose Blitzgeräte von Olympus
   Vorhige  Canon Teleobjektive
   Neuigkeiten vom Hersteller:Wacom
   Neuigkeiten per Kategorie:Bildschirme
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Wacom Bildschirme
   Canon EOS 700D - €510.00
   Nikon D7100 - €699.00
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €269.00
   Canon IXUS 255 HS -
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €189.95
   Canon PowerShot SX280 HS - €185.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V -
   Nikon D5300 - €621.37



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Wacom Ankündigungen
Wacom Cintiq 12WX Pen Display
Wacom Bamboo Fun
Wacom Bamboo Stifttablett
Wacom Intuos3 Special Edition Stifttablett
Wacom LCD Signaturtablett
Wacom auf der CeBIT 2007
Wacom Masterclass mit Robin Preston
Wacom Intuos3 A6 Wide
Wacom Real-Life Photoshop Workflows training DVD
Wacom Cintiq 21UX auf der Photokina 2006
Wacom auf der Photokina 2006
Robin Preston Senior Evangelist Wacom pen display
Wacom Pen Display für ProSieben Extreme Activity
Wacom Intuos3 Stifttablett Carepack
Wacom Touchpad für Fujitsu Notebooks
 
Letzte Kurznachrichten
Nokia Lumia 530
LG G3s
Nikon Capture NX-D
Pentax XG-1
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
LG KizON für Kinder
4K Videos Aufzeichnen mit der Panasonic HX-A500
LG G Watch
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Smarter fotografieren mit Canon Kompaktkameras
Apple iPod Touch 16GB
Nikon AF-S Nikkor 400mm f/2.8E Objektiv
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA