Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nikon Coolpix S510
Nic Rossmüller : 30 August 2007 - 06:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon Coolpix S510 : Nikon gibt die Einführung der Nikon Coolpix S510 Digitalkamera bekannt, einer neuen kompakten Digitalkamera, die durch kurze Reaktionszeiten und herausragende fotografische Leistung besticht. Verpackt ist diese Technik stilvoll und schön im kleinsten Kameragehäuse der Welt. Die Nikon Coolpix S510 ist mit einer angepassten Version von EXPEED ausgestattet, einem von Nikon entwickelten innovativen digitalen Bildverarbeitungssystem, und verfügt zudem über die Präzisionsoptik eines Nikkor-Objektivs - das Fundament für optimale Leistung und perfekte Bildqualität. Die Nikon Coolpix S510 vereint eine effektive Auflösung von 8,1 Megapixel und die Präzisionsoptik des Nikkor-Objektivs mit 3-fach-Zoom.
Nikon S510 Kamera - Verschlusszeit
Dazu kommt ein neues, leistungsstarkes Bildverarbeitungsmodul, das scharfe Bilder mit naturgetreuen Farben liefert und mit extrem kurzen Reaktionszeiten das Fotografieren zum Vergnügen macht. Der erweiterte Empfindlichkeitsbereich bis zu ISO 2000 ermöglicht kürzere Verschlusszeiten, wodurch Verwacklungen bei schlechten Lichtverhältnissen oder bei der Aufnahme von sich schnell bewegenden Motiven verhindert werden.

Nikon Coolpix S510

Nikon Coolpix S510 Zoomkamera - Objektiv
Beim Kameragehäuse aus Edelstahl werden hochwertiges Material und handwerkliches Können zu einem eleganten Design kombiniert. Die robuste metallene Erscheinung der Kamera und ihre gute Lage in der Hand verleihen der kompaktesten Digitalkamera auf dem Markt ihre funktionale Schönheit und die klassischen Reize einer Kamera. Die gleiche Hingabe für ausgefeilte Technik und Design spiegelt sich auch im flachen Design des Nikkor-Zoomobjektivs mit optischem Bildstabilisator (VR, Vibration Reduction) mit beweglicher Linsengruppe wider. In einigen Regionen wird die Nikon Coolpix S510 in den Farben Silber, Pink und Schwarz (Urban Black) erhältlich sein.

Nikon Coolpix S510 Digitalkamera - Verwacklungsschutz
Die S510 liefert die weltweit schnellsten Reaktionszeiten: eine Einschaltzeit von 0,7 Sekunden, eine kaum wahrnehmbare Auslöseverzögerung von maximal 0,005 Sekunden und eine blitzschnelle Autofokussierung. Außerdem sorgt ein neues Bildverarbeitungsmodul für einen verbesserten Porträt-Autofokus mit höherer Geschwindigkeit. Der praxiserprobte optische Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe wurde ursprünglich für die im Nikon-Spiegelreflexsystem verwendeten Wechselobjektive entwickelt und gleicht Verwacklungsunschärfen aus, wie sie beim Fotografieren mit geringem Umgebungslicht oder bei Aufnahmen bewegter Motive entstehen. So erzielen Sie problemlos scharfe Bilder. Der ständig aktivierte Bildstabilisator sorgt auch auf dem hochauflösenden 2,5-Zoll-LCD-Monitor für scharfe Livebilder. Dies vereinfacht die Wahl des Bildausschnitts und unterstützt den Fotografen bei der Aufnahme.

Nikon S510

Nikon S510 Kompaktkamera - Rauschreduzierung
Die Nikon Coolpix S510 erlaubt manuelle Empfindlichkeitseinstellungen von bis zu ISO 2000 und macht es so ganz einfach, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen perfekt belichtete Bilder aufzunehmen oder scharfe Aufnahmen von sich schnell bewegenden Motiven zu erzielen. Dank der verbesserten Rauschreduzierung und einem verbesserten Signal-Rausch-Verhältnis garantiert das neue Bildverarbeitungsmodul auch bei hohen Empfindlichkeitseinstellungen eine ausgezeichnete Bildqualität.

Nikon Coolpix Digitalkameras
Nikon Coolpix P5100
Nikon Coolpix P50
Nikon Coolpix S700
Nikon Coolpix S510
Nikon Coolpix S51c
Nikon Coolpix S51
Nikon Coolpix L15
Nikon Coolpix L14

Coolpix S510

Nikon Coolpix S510 Digitalkamera - ISO Empfindlichkeit
Ebenfalls verfügbar sind die Einstellung ISO-Autom., bei der automatisch der optimale Empfindlichkeitswert zwischen ISO 64 und ISO 1000 ausgewählt wird, sowie der Modus Hohe Empfindlichkeit, in dem die Verwacklungsunschärfe minimiert wird, indem automatisch der optimale Empfindlichkeitswert im Bereich von ISO 64 bis ISO 1600 ausgewählt wird. Die Nikon Coolpix S510 verfügt über einen hochwertigen 2,5-Zoll-LCD-Monitor mit einer Auflösung von 230.000 Pixel, einem Betrachtungswinkel von 160°, einer Antireflexbeschichtung für eine bessere Anzeige bei hellem Licht und einem Acrylschutz gegen Kratzer und Fingerabdrücke.

   Nikon Coolpix S510
   Nikon S510 Preis
   Nikon Digitalkameras
   Nächste   Nikon Coolpix P50
   Vorhige  Nikon Coolpix L15
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €429.99
   Nikon D7100 -
   Nikon D5300 - €455.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €870.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €559.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €395.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €399.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nikon Neue Digitalkameras
Nikon Coolpix S6900
Nikon D810
Nikon Coolpix S9700
Nikon Coolpix S9600
Nikon Coolpix AW120
Nikon Coolpix S32
Nikon 1 S2
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Nikon Coolpix P600
 
Letzte Kurznachrichten
Apple Mac mini
Apple iMac mit Retina 5K Display
Apple OS X Yosemite Upgrade
Sony Xperia Z3
Sony Xperia Z3 Compact
Sony Xperia Z3 Tablet Compact
Sony Xperia E3
Apple Watch
Apple iPad Air 2
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Sony SmartShot Kameras
Olympus PEN E-PL7
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA