Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Fujifilm FinePix S5 Pro Test
Nic Rossmüller : 13 Juni 2007 - 22:40 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
FujifilmFujifilm FinePix S5 Pro DSLR Test : Es erscheint viel länger, aber zwischen der S3 Pro und der neuen Fujifilm FinePix S5 Pro liegen 2,5 Jahre. In der Digitalfotografie tatsächlich eine lange Zeit. Bei der Fujifilm kommt es einem vielleicht noch etwas länger vor, weil die S3 Pro eigentlich eine fortschrittliche Kamera war, in einem damals schon veralterten Gehäuse. Besonders letzteres war ein Manko der S3 Pro, die Kamera war für sehr viele Fotografen außerdem etwas zu langsam. Aber ihre Bilder waren schon vortrefflich. Bei der Fujifilm S5 Pro wird jetzt mit diesem Misstand aufgeräumt. Fujifilm kann nun das Gehäuse und die Kameraelektronik der Nikon D200 verwenden. Das bedeutet ein schön solides und wasserfestes Gehäuse.
Fujifilm FinePix S5 Pro TestFujifilm FinePix S5 Pro SLR Kamera
Durch das neue Gehäuse musste Fujifilm die Kamera nicht mit einem Anbau unter der Kamera versehen, wie es bei der S3 Pro noch der Fall war. Stattdessen ist die Kamera ein Stück kompakter geworden. Allerdings wurde das zweite LCD-Display auf der Rückseite für die praktische Navigation aufgegeben. Es musste dem 2,5 Zoll großen Monitor Platz machen. Wer den Anbau unter der Kamera erfreulich gefunden hat, wegen der Handlage oder des vertikalen Auslöseknopfs, kann nun einen zusätzlichen Griff bestellen.

Fujifilm S5 Pro SLR - Super CCD SR Pro Sensor
Der Bildsensor in der Fujifilm S5Pro ist natürlich ein Super CCD. Die Kamera verfügt über die neueste Version, den Super CCD SR Pro, und laut Spezifikationen über 12 Millionen Pixel. Nun ist die Anzahl Pixel auf dem Super CCD immer noch problematisch. Physisch hat die Super CCD SR Pro tatsächlich 12 Millionen, genau genommen 6,17 Millionen große S-Pixel und 6,17 Millionen kleinere R-Pixel. Die S-Pixel werden vor allem bei viel Licht beansprucht und die S-Pixel bei normalem Licht. Zusammen werden die S- und R-Pixel zu einem Bildelement kombiniert. Das hieße also, dass die Auflösung der einer gewöhnlichen 6-Megapixel-Kamera entspräche. Allerdings mit einem riesengroßen dynamischen Bereich, man gewinnt zwei Stufen hinzu. Aber das ist noch nicht alles. Die Pixel auf dem Super CCD weisen eine abweichende Form auf, sie sind gleichsam diagonal auf der Sensoroberfläche angebracht.

Fujifilm FinePix S5 Pro

Fujifilm S5 Pro - Fokussieren & Autofokus
Rechts über dem Okular befindet sich die Dioptrieneinstellung, so dass man auch ohne Brille durch den Sucher gucken kann. Etwas weiter rechts befindet sich die Belichtungs- und Autofokusverriegelung, um die ein Wahlschalter für die drei Lichtmessungsmethoden gelegt wurde. Noch weiter rechts befindet sich die AF-ON-Taste, über die der Autofokus, unabhängig vom Auslöseknopf, aktiviert werden kann. Ganz rechts sieht man das Haupteinstellrad. Direkt rechts neben dem Monitor gibt es einen Kippschalter, mit dem man durch das Menü blättern und einen der elf Fokussierpunkte auswählen kann. Mit dem Ring, der um den Kippschalter gelegt wurde, kann man den Schalter auch deaktivieren. Eine kleine Leuchte, rechts unter dem Kippschalter, zeigt Schreibaktivitäten auf der Speicherkarte an.

Fujifilm FinePix S5 Pro digitale SLR Test
Von innen ist die Fujifilm S5 Pro also eine echte Fujifilm-Kamera, voller eigenwilliger Techniken. Eine sehr interessante digitale SLR-Kamera also, und wir waren dementsprechend sehr erfreut, dass wir die Fujifilm FinePix S5Pro über einen längeren Zeitraum testen und der Kamera auf den Zahn fühlen konnten. Die Ergebnisse sind im folgenden Fujifilm FinePix S5 Pro Test zu lesen.

   Fujifilm FinePix S5 Pro Test
   Fujifilm FinePix S5 Pro Vorschau
   Fujifilm FinePix S5 Pro Preis
   Nächste   Sony Ericsson Z250i
   Vorhige  Kodak EasyShare ZD710
   Neuigkeiten vom Hersteller:Fujifilm
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Fujifilm Digitalkamera Test
   Canon EOS 700D - €406.99
   Nikon D7100 - €655.99
   Nikon D5300 - €569.00
   Sony Alpha 6000 - €541.00
   Canon EOS 70D - €749.99
   Samsung NX300 - €349.99
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €569.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €339.00
   Nikon D3300 - €375.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €393.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Fujifilm Ankündigungen
Fujifilm Ledertasche für X-Serie
Fujifilm X100T
Fujifilm X-T1 Graphit Silber
Fujifilm X30
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Fujifilm Fujinon XF 18-135mm
Fujifilm FinePix XP70
Fujifilm FinePix S8600
Fujifilm Fujinon XF 10-24mm
Fujifilm X-E2
Fujifilm XQ1
Fujiflim X-M1
Fujifilm FinePix S8400W
Fujifilm FinePix F900EXR
Fujifilm FinePix XP200
 
Letzte Kurznachrichten
Fotografie Trends in 2015
Fujifilm Fotobuch brillant Video
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Pentax Cashback Aktion
Panasonic Cashback Aktion
Panasonic Lumix Smart Camera
Galaxy Note Edge Premium-Edition
LG G3 das erste Android Lollipop Smartphone
Canon EF 100-400mm Objektiv
Nokia Lumia 535
Sony tragbares Ladegerät
Sony 28-135mm ideal für 4K Videos
Sony Vario-Tessar T* 16-35mm
Canon EOS C100 Mark II
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA