Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Apple iTunes Plus
Nic Rossmüller : 1 Juni 2007 - 19:22 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
AppleApple iTunes Plus : Apple hat heute iTunes Plus vorgestellt. iTunes Plus bietet DRM-freie Musik zu einem Preis von 1,29 Euro pro Song, die mit einer Bitrate von 256 kbps in AAC enkodiert ist und somit eine Audioqualität bietet, die von der Originalaufnahme nicht mehr zu unterscheiden ist. iTunes Plus startet mit dem Musikkatalog von EMI Music, der Singles und Alben weltberühmter Künstler wie beispielsweise Coldplay, The Rolling Stones, Norah Jones, Frank Sinatra, Joss Stone, Pink Floyd oder John Coltrane umfasst. Erstmals werden in iTunes auch mehr als ein Dutzend Alben von Paul McCartney erhältlich sein. Der iTunes Store bietet mit über fünf Millionen Songs, 350 TV-Serien und mehr als 500 Spielfilmen das weltweit größte Angebot.
iTunes Musik Download - Preis
iTunes wird auch weiterhin den gesamten Katalog mit aktuell über fünf Millionen Songs in der bekannten Version, enkodiert im 128 kbps AAC-Format und mit DRM versehen, zu je 0,99 Euro pro Song anbieten - ergänzt werden diese jetzt um die qualitativ höherwertigen iTunes Plus-Versionen, sobald diese verfügbar werden. iTunes-Kunden können ihre bestehende Sammlung an bisher gekauften EMI-Material für 0,30 Euro pro Song bzw. bei nahezu jedem Album zu 30 Prozent Aufschlag zum Originalpreis auf iTunes Plus-Tracks aufwerten.

Apple iTunes Plus

Musik Download - Audioqualität
„Unsere Kunden freuen sich darauf, die exzellente Audioqualität der DRM-freien iTunes Plus-Versionen kennen zu lernen“, sagt Steve Jobs, CEO von Apple. „Wir gehen davon aus bis zum Ende des Jahres mehr als die Hälfte der bisher auf iTunes verfügbaren Songs in iTunes Plus-Versionen anbieten zu können.“ „Das ist ein bedeutender Meilenstein in der digitalen Musikgeschichte", erklärt Eric Nicoli, CEO der EMI Group. "Musikfans werden es sehr schätzen iTunes Plus-Tracks ihrer Lieblingskünstler von EMI in höherer Audioqualität zu hören, und das ganz ohne Nutzungsbeschränkungen."

Apple iTunes Plus - EMI Music
Mit der Einführung von iTunes Plus haben Kunden die Möglichkeit, Musikstücke ihrer EMI-Lieblingskünstler ohne jegliche Nutzungsbeschränkungen herunter zu laden - somit kann es auch zu keinerlei möglichen Einschränkungen bei der Wahl des MP3-Players oder der Anzahl der Geräte oder Computer, auf denen der gekaufte Song abgespielt werden darf, kommen. iTunes bietet den Kunden zudem eine einfache ‚One-click’-Option, mit der sie ihre komplette Sammlung an bisher erstandenen EMI-Inhalten auf iTunes Plus-Tracks aufwerten können. Musikvideos von EMI sind ab sofort zum selben Preis in iTunes Plus-Versionen erhältlich. iTunes Plus-Songs aus dem iTunes Store lassen sich auf allen iPods, Mac oder Windows Computern, Apple TVs und bald auch iPhones, so wie vielen anderen digitalen Musikspielern abspielen.

Apple iTunes - Online Video & Musik Store
Im iTunes Store sind bis heute mehr als 2,5 Milliarden Songs, 50 Millionen TV-Serien und über 2 Millionen Spielfilme verkauft worden - das macht den iTunes Store zum weltweit populärsten Online-Store für Musik, TV-Serien und Spielfilme. Dank seiner einfachen Bedienbarkeit, seiner innovativen Features, wie unter anderem der integrierten Unterstützung von Podcasts, den iMix Playlisten, dem perfekten Zusammenspiel mit dem iPod oder der Möglichkeit, einzeln erworbene Songs zu kompletten Alben zu reduzierten Preisen zu vervollständigen, ist der iTunes Store der komfortabelste Weg für Mac- und PC-Anwender, auf legalem Weg „ihre“ Musik und Videos online zu entdecken, zu kaufen und herunter zu laden.

   Apple TV
   Apple TV mit YouTube
   Apple iPhone
   Nächste   HP Designjet Z6100
   Vorhige  Apple MacBook mit Intel Dualcore Prozessoren
   Neuigkeiten vom Hersteller:Apple
   Neuigkeiten per Kategorie:Website Nachrichten
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Apple Website Nachrichten
   Canon EOS 700D - €419.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €729.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €738.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €335.95
   Nikon D3300 - €389.99
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €335.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Apple Ankündigungen
Apple iPod Touch 16GB
Apple iMac 21.5-Zoll
Apple iOS 8 Betriebssystem
Apple Mac Pro nur erhältlich
Beyonce Album brach iTunes Store Rekord
Apple iPad mini mit Retina Display
Apple iPhone 5s Test
Apple iPad Air
Apple Mac Pro
Apple MacBook Pro mit Retina Display
Apple iPhone 5s und 5c jetzt verfügbar
Apple iPhone 5s
Apple iPhone 5c
Apple iPad 4 mit 128GB Speicher
Apple iOS 6.1 Betriebssystem
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
LG G Pad 8.0
13-Zoll Apple MacBook Pro
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA