Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Sony HDR-SR8 Handycam
Nic Rossmüller : 27 April 2007 - 12:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SonySony HDR-SR8 High Definition Handycam : Schon 40 GB genügen für mehr als einen Urlaub, zusätzlich ermöglichen vier Aufnahmemodi (LP, SP, HQ und XP) unterschiedliche Filmlängen. Im qualitativ besten Modus XP bieten 40 GB Platz für 5 Stunden und 20 Minuten Video, der Standard-Modus SP verlängert die Aufnahmedauer auf fast 12 Stunden, im LP-Modus sind maximal 15 Stunden möglich. Beim Modell HDR-SR7 reicht die Aufnahmedauer von 8 bis ca. 22 Stunden - beim Top-Modell HDR-SR8 beträgt sie sogar bis zu 38 Stunden und sage und schreibe 70 Stunden bei SD Auflösung. Entsprechend der hohen Aufnahmekapazität bietet Sony mit dem optional erhältlichen NP-FH100-Akku eine maximale Betriebsdauer von 350 bis 385 Minuten je nach Camcorder-Modell.
Sony HDR-SR8 HandycamSony SR8 Camcorder - Speicher
Ultra-kompakt und einzigartig Alle vier Aufnahmemodi stehen auch der HDR-CX6 zur Verfügung. Ihre Aufnahmedauer hängt dabei vom verwendeten Memory Stick ab: Ein 4 GB-Stick bietet Platz für maximal 1,5 Stunden, ein 8 GB-Stick für fast drei Stunden Filmen. Im Prinzip ist die Aufnahmedauer des CX6 jedoch unbegrenzt, der Memory Stick kann in Sekundenschnelle ausgetauscht und ersetzt werden. Alle vier neuen Modelle gehören mit einem Gewicht (ohne Akku) von 370 bis 530 g in die Klasse der Fliegengewichte. Die CX6 ist mit nur 370 g die Kompakteste und Leichteste der vier neuen Modelle.

Sony HDR-SR8 HD Handycam - Preis & Verfügbarkeit
Verblüffend farbecht Neben der hohen Auflösung tragen zwei weitere Schlüssel-Technologien zu einem Atem beraubenden Bildergebnis bei: Der ClearVid CMOS-Sensor "sieht" ähnlich wie das menschliche Auge und ermöglicht so Aufnahmen von ungewöhnlicher Natürlichkeit, die vom Sony Enhanced Imaging Processor optimal verarbeitet werden. Sogar bei großen Helligkeitsunterschieden zwischen Licht und Schatten bleiben alle Bilddetails erhalten. Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit Verfügbar ab Juni 2007: Sony HDR-SR8: € 1.699,-.

Sony Camcorder Zubehör - Sony HDR-SR8
• Ersatzakkus: NP-FH50, FH70 und NP-FH100 (bis zu 6 Stunden)
• HDMI Kabel: VMC-15MHD (1.5m) und VMC-30MDH (3m)
• Ladeadapter mit ActiFORCE Technologie: AC-VQH10
• Vorsatzobjektiv: VCL-HG0737C (Weit) und VCK-HG1737C (Tele)
• Taschen: LCS-SRA und LSC-BBA
• Sportsgehäuse: SPK-HCC (bis 5m Tauchtiefe)
• ACC-FH70 (Schultertasche & Akku)
• ACC-FH60 (LCS-SRA und Akku)

Sony HDR SR8

Über Sony
Die Geschichte von Sony beginnt im Jahre 1946. Damals beschließen die beiden japanischen Elektroingenieure Masaru Ibuka und Akio Morita, in Tokio eine eigene Firma zu gründen. Das Ziel der beiden jungen, ehrgeizigen Ingenieure: Auf der Grundlage technologischer Innovationen Produkte zu entwickeln, die denen der Mitbewerber einen Schritt voraus sind. Es sollten Produkte sein, die ihren Benutzern Freude bereiten - durch exzellente Qualität und außergewöhnliches Design. Der weltweite Erfolg des Unternehmens basiert noch heute auf diesen Grundprinzipien. Auch den deutschen Markt hat Sony schon vor langer Zeit erobert. Im Jahr 1970 wird in Köln die "Sony Deutschland GmbH" gegründet und rund 20 Mitarbeiter beziehen ihre Büros. Heute hat die Sony Deutschland GmbH mehr als 800 Angestellte. Sie alle haben sich zum Ziel gesetzt, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten dafür einzusetzen, dass der Name Sony jetzt und in Zukunft als Synonym für innovative Produkte, herausragende Technologien und exzellente Qualität steht.

   Sony HDR-SR7
   Sony HDR-CX6
   Sony HDR-SR5
   Nächste   Panasonic TZ3 erhält TIPA Award
   Vorhige  Sony HDR-SR7 Camcorder
   Neuigkeiten vom Hersteller:Sony
   Neuigkeiten per Kategorie:Camcordern
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Sony Camcordern
   Canon EOS 700D - €524.29
   Nikon D7100 - €832.09
   Sony Alpha 6000 - €591.40
   Nikon D5300 - €462.17
   Canon EOS 70D - €872.37
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €637.16
   Samsung NX300 - €278.82
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €313.42
   Nikon D3300 - €351.36
   Canon EOS 1200D - €298.08



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Sony Ankündigungen
Sony CyberShot High-Zoom-Kameras
Sony Xperia M4 Aqua
Sony Xperia Z4 Tablet
Sony 4K Camcorder
Sony Full HD Videokameras
Sony Walkman NW-ZX2
Sony 4K Action Cam
Sony Xperia Z3 Limited Edition Serie
Sony Alpha 7 II
Sony A7 II
Sony tragbares Ladegerät
Sony 28-135mm ideal für 4K Videos
Sony Vario-Tessar T* 16-35mm
Sony SmartWatch 3
Sony SmartBand Talk
 
Letzte Kurznachrichten
Der beste iPod touch
Panasonic Lumix GX8
Panasonic Lumix FZ300
Sony CyberShot RX100M4 und RX10M2
Canon PowerShot G3 X
LG G4
Nikon 1 J5
Olympus Stylus Tough TG-4
Pentax K-3 II
Sony CyberShot High-Zoom-Kameras
Olympus Stylus 1s
Leica M-P Safari Set
Fujifilm Kameras gewinnen iF Design Award
Hello Kitty Sofortbildkamera von Fujifilm
Microsoft Lumia 830 Special Edition
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA