iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone 2017 Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone 2017 Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG MOTOROLA NIKON NINTENDO NOKIA OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Samsung Galaxy
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nic Rossmüller : 12 April 2007 - 17:17 CET

Kodak V705 Test mit Panoramabilder


Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
KodakKodak EasyShare V705 Test : Kurz bevor die CES 2006 ihre Pforten öffnete, hat Kodak seine erste Digitalkamera mit sogenannter Duallinse, die Kodak V570, eingeführt. Rund ein halbes Jahr später wurde bereits eine Nachfolgerin angekündigt, die ich diesmal beim Digitalkameratest untersucht habe; die Kodak EasyShare V705. Zwar ist zwischenzeitlich mit der Kodak V610 eine weitere Kamera mit Duallinse aufgetaucht, es hat sich jedoch herausgestellt, dass es sich dabei um eine Kamera handelt, bei der die Betonung auf dem Telebereich (insgesamt 10-fach optisch) an Stelle von 5-fach optisch, wie bei der Kodak V570, liegt. Insbesondere der zusätzliche Weitwinkelbereich von 23 mm, macht die Kodak EasyShare V705 zu einer interessanten Kamera.

Kodak Duallinse
Das Konzept der Duallinse hat es ermöglicht, mehr in Richtung Weitwinkel zu gehen, ohne sich von der (kleinen) Telelinse verabschieden zu müssen. Der optische Bereich von 23-117 mm eröffnet interessante Möglichkeiten, auch bei geringem Platzangebot, beispielsweise in einem kleinen Wohnzimmer oder anderen kleinen Zimmern in Gebäuden, noch viel auf das Foto zu bekommen.. Darüber hinaus dürfte der Fokus auch die Landschafts- oder Architekturfotografen ansprechen. Die 7 Megapixel sollten hinreichend Material einbringen, um die Aufnahme bearbeiten zu können, Teilvergrößerungen daraus zu erstellen oder sie im Posterformat auszudrucken.

Kodak EasyShare V705

Kodak EasyShare V705 - Panoramaaufnahmen
Ein echter Weitwinkel von 23 mm ist natürlich das Optimum, wenn man Panoramaaufnahmen macht. Glücklicherweise ist Kodak sich dessen bewusst und unter den 22 vorprogrammierten Szenen befinden sich auch 2 Panoramamodi. Der Unterschied zwischen dem Standardweitwinkel von 38 mm (und gelegentlich 28 mm bei der Konkurrenz) ist dermaßen groß, dass die Kodak EasyShare V705 sich allein schon durch diese Tatsache vom restlichen Digitalkameramarkt abhebt.

Panoramic photo

Schneider-Kreuznach Variogon-Linsen
Oben auf der Kamera wurde der An-/Ausschalter angebracht, mit dem die Kamera aktiviert wird. Beim Aktivieren der Kodak EasyShare V705 wird der große, runde, silberne Objektivriegel seitwärts verschoben, wodurch zwei untereinander platzierte Linsen freigelegt werden. Das Duallinsensystem besteht aus zwei Schneider-Kreuznach Variogon-Linsen. Die obere ist die Weitwinkellinse mit einem Bereich von 23 mm (Kleinbild entsprechend), die untere Linse weist einen Bereich von 39-117 mm auf. Insgesamt liefert das Duallinsensystem 5-fach optischen Zoom und ist, wegen des Superweitwinkelbereichs, interessant für Landschaftsfotografen.

Panoramic photo

Kodak EasyShare V705 Test
Ich habe die Kamera eine Weile im Haus gehabt und sie ausführlich in der Praxis verwenden können. In der Vergangenheit hatte ich schon ihre Vorgängerin zur Verfügung gehabt, an der ich ein paar Kritikpunkte äußern musste. Ob Kodak auf diese Kritik gehört hat, wird der folgende Test zeigen. Die Konkurrenz hat nicht geschlafen und die Messlatte liegt deshalb inzwischen wiederum etwas höher. Die Ergebnisse des praktischen Tests sind im nun folgenden Kodak V705 Panoramakamera Test nachzulesen.





   Kodak EasyShare V705 Test
   Panoramabilder
   Kodak EasyShare V705 Preis
   Nächste   Nintendo DS Spiele
   Vorhige  1 Jahr LetsGoDigital Deutschland
   Neuigkeiten vom Hersteller:Kodak
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Kodak Digitalkamera Test


Android smartphone
Letzte Kodak Ankündigungen
Kodak PlayFull Waterproof
Bestes Zubehör 2011
Kodak EasyShare Touch
Kodak EasyShare Mini
Kodak EasyShare Sport
Kodak PlayFull and PlaySport
Kodak Pulse
Kodak ESP C310
Kodak EasyShare M590
Kodak Mini Videokamera
TIPA Award für Kodak PlaySport HD-Videokamera
Kodak Slice
Kodak EasyShare Digitalkameras
Kodak PlaySport
Kodak Pulse Bilderrahmen
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 6D Mark II Vollformat-Kamera
Canon EOS 200D DSLR Kamera
Xbox One X Konsole
Samsung QLED Curved Gaming Monitore
Apple HomePod Smart Lautsprecher
Apple iPad Pro 10,5'' Tablet
HTC U11 Smartphone mit leistungsstarke Kamera
Nikon Coolpix W300 Outdoor Kamera
Nintendo Switch auf der Spielmesse E3
Ricoh WG-50 Outdoor Kamera
photokina 2018 in Köln
Olympus Tough TG-5 Action-Kamera
Sony A9 Vollformat Systemkamera
Sony FE 100-400 mm Super-Tele-Zoomobjektiv
Panasonic Lumix TZ91 Zoomkamera
   
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT IFA Photokina PMA