Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nikon Coolpix S200
Nic Rossmüller : 20 Februar 2007 - 05:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NikonNikon Coolpix S200 : Als führender Kamerahersteller und technologischer Innovator auf dem Gebiet der digitalen Fotografie beschreitet Nikon stets neue Wege, um das Fotografieren zu einem Erlebnis der besonderen Art zu machen. Die neue Nikon Coolpix S200 aus der Coolpix Style Serie wird diesem Anspruch gerecht. Sie steht für kompromissloses Design und konzentriertes Nikon Know-how und soll design- und lifestyle-orientierte Anwender begeistern. Das nur 18,5 mm flache und an der Frontseite gebürstete Aluminiumgehäuse der Nikon Coolpix S200 besticht durch schlichtes, klassisches Design bei hochwertigster Verarbeitung. Wer diesen Handschmeichler einmal in den Händen gehabt hat, wird von der Haptik begeistert sein.
Nikon Coolpix S200Nikon S200 - 7,1 Megapixel Auflösung
Trotz der ultrakompakten Abmessungen lässt es die Kamera im Funktions umfang an nichts missen. Durch die Kombination eines 7.1 Megapixel Bildsensors mit einem hochwertigen Nikkor Objektiv mit 3-fach-Zoom (entspricht 38 bis 114 mm bei Kleinbild) liefert die S200 eine detailgetreue Abbildung unterschiedlichster Motive - von formatfüllenden Porträts bis hin zu Panoramaansichten weitläufiger Landschaften. Dabei lässt die hohe Auflösung auch genug Spielraum für großformatige Ausschnittvergrößerungen.

Nikon Coolpix S200 Digitalkamera - Bildstabilisator
Ein weiteres technisches Highlight ist der integrierte, digitale Bildstabilisator (Digital-VR). Er sorgt für schärfere Ergebnisse, indem er die durch Kamerabewegungen verursachten Verwacklungsunschärfen wirksam korrigiert. In Verbindung mit dem Modus »Hohe Empfindlichkeit«, der die Lichtempfindlichkeit auf bis zu ISO 1.000 erhöht, sind auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen perfekt belichtete und scharfe Bilder möglich. Damit stellen nicht einmal Motive, die sich schnell bewegen oder schwaches Umgebungslicht die Nikon Coolpix S200 vor Schwierigkeiten. Vom guten Ergebnis kann sich jeder nach der Aufnahme auf dem großen 2,5-Zoll-LCD-Monitor überzeugen. Der große Monitor erleichtert auch die Verwendung der intuitiv verständlichen Menüs, die eine Vielfalt interessanter Funktionen beinhalten.

Nikon Coolpix S200

Nikon S200 Kompaktkamera - Gesichtserkennung
Drei einzigartige und innovative Nikon-Technologien optimieren die aufgenommenen Bilder der Nikon Coolpix S200 noch in der Kamera: Der Porträt-Aufofokus erkennt Gesichter automatisch und stellt unmittelbar auf sie scharf - ganz gleich, wo sie sich innerhalb des Bildfelds befinden -, die erweiterte Rote Augen Korrektur sorgt dafür, dass in den Porträtaufnahmen keine unnatürliche Rotverfärbung der Pupillen auftritt und die D-Lighting-Funktion stellt in unterbelichteten Bildpartien - etwa weil sie im Schatten lagen oder im Gegenlicht aufgenommen wurden - eine natürliche Helligkeit wieder her, während gut belichtete Bereiche unverändert bleiben.

Nikon Digitalkamera Ankündigungen
Nikon Coolpix P5000
Nikon Coolpix S500
Nikon Coolpix S200
Nikon Coolpix S50c
Nikon Coolpix L12
Nikon Coolpix L11
Nikon Coolpix L10

Nikon Coolpix S200

Nikon Coolpix S200 Zoomkamera - Preis & Verfügbarkeit
Im Lieferumfang der Nikon Coolpix S200 ist die Nikon-Software PictureProject enthalten. PictureProject erleichtert die Übertragung der Bilder von der Kamera zum Computer und hilft, beim Einsortieren in Alben und Ordner den Überblick zu behalten. Außerdem lassen sich die Bilder bearbeiten, drucken und per E-Mail versenden. PictureProject kann durch optional erhältliche Zusatzmodule um neue Funktionen erweitert und so zu einem noch leistungsstärkeren Tool ausgebaut werden. Verfügbarkeit: Die Nikon Coolpix S200 ist voraussichtlich im März 2007 im Handel erhältlich. Unverbindliche Preisempfehlung: €249,00

Nikon Coolpix S200

Über Nikon
Über Visionen wurde bei Nikon nie nur geredet, sie wurden in die Tat umgesetzt. Mit einer für Nikon typischen Einstellung: Nie sind wir mit Erreichtem zufrieden, immer denken wir einen ordentlichen Schritt weiter. Nicht an heute oder morgen, sondern immer schon an übermorgen. Das Ergebnis: Innovative optische Entwicklungen, die immer schon ihrer Zeit voraus waren und bis heute am Markt wegweisend sind.

   Nikon Coolpix S200 technische Daten
   Nikon Coolpix S200 Preis
   Nikon Coolpix L11
   Nächste   Nikon Coolpix S500
   Vorhige  Nikon Coolpix S50c
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nikon
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nikon Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €499.95
   Nikon D7100 - €869.00
   Nikon D5300 - €465.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €888.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €695.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €439.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €408.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nikon Neue Digitalkameras
Nikon Coolpix S6900
Nikon D810
Nikon Coolpix S9700
Nikon Coolpix S9600
Nikon Coolpix AW120
Nikon Coolpix S32
Nikon 1 S2
Nikon 1 J4
Nikon Coolpix S810c
Nikon Coolpix P600
 
Letzte Kurznachrichten
Panasonic Lumix DMC-GM5
Panasonic Lumix DMC-LX100
Samsung NX1
Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Nikon D750 Spiegelreflexkamera
Nikon D5300 Test
Nikon D5300 Test Fotos
Nikon D5300 Test Videos
Nikon D750
Nikon Coolpix S6900
Panasonic GH4 gewinnt EISA Award
Panasonic DMC-TZ61 gewinnt EISA Award
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA