Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nokia N77
Nic Rossmüller : 13 Februar 2007 - 12:43 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
NokiaNokia N77 : Nokia stellte den Nokia N77 Multimedia Computer vor, ein speziell für die Nutzung mobiler TV-Dienste und -Sendungen optimiertes Gerät in einem überzeugenden und kompakten Format mit den umfassenden Funktionen der Nokia Nseries. Mit dem Nokia N77, dem neuesten Nokia Nseries Multimedia Computer mit integrierter Unterstützung für DVB-H, verfügen Netzbetreiber somit über eine größere Geräteauswahl, um im Zuge der Einführung mobiler TV-Dienste eine stärkere Akzeptanz und Kundenbindung zu erzielen. Aufgrund seines kompakten und ansprechenden Formats bietet das Gerät den vom Wohnzimmer gewohnten Fernsehgenuss jetzt auch unterwegs. „TV ist das weltweit meistgenutzte Medium, mit dem Nokia N77 wird es mobil.
Nokia N77 Handy - 2,4 Zoll LCD Monitor
Der vielseitige Multimedia Computer im Taschenformat wird die Nutzung mobiler TV-Sendungen und -Dienste auf DVB-H-Technik weiter in Richtung Massenmarkt vorantreiben. Nie zuvor war es so einfach, TV-Sendungen auf einem mobilen Gerät live zu betrachten“, so Jonas Geust, Head Nokia Nseries Players Category, Nokia Multimedia. „Das große Display mit 16,7 Millionen Farben hat eine Diagonale von 6,6 cm (2,4 Zoll). In Verbindung mit Stereo-Surround-Sound macht es das Nokia N77 zum idealen Gerät für den Genuss von Live-TV und Musik unterwegs.“

Nokia N77

Nokia N77 Mobiltelefon - DVB-H Fernsehfunktion
Die spezielle TV-Taste des Nokia N77 Multimedia Computers ermöglicht direkten Zugang zu den unzähligen Möglichkeiten, die DVB-H bietet. Das Gerät merkt sich beim Ausschalten der TV-Funktion sogar den zuletzt gewählten Sender. Ebenso kann sich der Nutzer erinnern lassen, wenn sein Lieblingsprogramm beginnt und dieses dann mit einem Tastendruck starten. Über den in die TV-Anwendung integrierten elektronischen Programmführer können Programminformationen bis zu 7 Tage im voraus angezeigt, Senderlisten durchsucht, bei Bedarf neue Programme abonniert und das gewünschte TV-Programm ausgewählt werden.

Nokia N77 - Musik Funktion
Die integrierte Funktion zur Nutzung interaktiver Dienste, beispielsweise SMS-basierte Abstimmungen zur Auswahl des nächsten Musikvideos, ermöglicht dem Nutzer direkt dabei zu sein. Aufzeichnungen von bis zu 30 Sekunden können jederzeit gemacht, Live-TV-Sendungen unterbrochen und nach Abspielen einer Aufzeichnung fortgesetzt werden. Mit bis zu 2 GByte Speicherplatz für bis zu 1.500 Musiktitel und integrierten Stereo-Lautsprechern ermöglicht das Nokia N77 auch außergewöhnliche Musikerlebnisse. Dank der Unterstützung für die Musikformate MP3, AAC, AAC+, eAAC+ und WMA bleibt mit Sicherheit kein Titel mehr ungehört. Für herausragende Klangqualität sorgen die im Lieferumfang enthaltenen Kopfhörer. Alternativ lassen sich über den Nokia Audio Adapter auch Standard-Kopfhörer mit -3,5-mm-Klinkenstecker nutzen.

Nokia N77 Handy - 2 Megapixel Kamera
Mit praktisch allen Funktionen, die Nutzer von einem Nokia Nseries Multimedia Computer erwarten - wie einer 2-Megapixel-Kamera (1.600 x 1.200 Pixel) - bietet das Nokia N77 weit mehr als nur Live-TV. Es bietet dem Nutzer Zugang zu einer Vielzahl multimedialer Erlebnisse. Ob für Beruf oder Freizeit, das Nokia N77 bietet neben seinem ansprechenden Design nahezu alles, was der Nutzer benötigt. Dank der Unterstützung für UMTS-Netze (WCDMA 2100), EDGE und Triband-Betrieb in GSM 900/1800/1900-Netzen ist der neue Multimedia Computer ideal zur Planung des Alltags von unterwegs aus, zum Beispiel mit der Möglichkeit, E-Mails zu senden und zu empfangen oder Kalenderdaten und Aufgabenlisten zu verwalten. Der Nokia N77 Multimedia Computer basiert auf der 3rd Edition der S60-Benutzeroberfläche und dem Betriebssystem Symbian OS. Das Gerät wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2007 in Ländern, in denen DVB-H-basierte Dienste angeboten werden, erhältlich sein und ohne Steuern und ohne Mobilfunkvertrag ca. 370 Euro kosten.

   Nokia N77
   Nokia 3110 Classic
   Nokia 6110 Navigator
   Nächste   Nokia 6110 Navigator
   Vorhige  LG KE970 Shine
   Neuigkeiten vom Hersteller:Nokia
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Nokia Mobile Imaging
   Canon EOS 700D - €510.00
   Nikon D7100 - €699.00
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €269.00
   Canon IXUS 255 HS -
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €189.95
   Canon PowerShot SX280 HS - €185.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V -
   Nikon D5300 - €621.37



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Nokia Ankündigungen
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
Nokia Lumia smartphones
Nokia Lumia 1520 jetzt verfügbar
Nokia Lumia 1520
Nokia Lumia 1320
Nokia 515
Nokia Asha 210 Handy
Nokia Lumia 720
Nokia Lumia 520
Nokia Lumia 620
Nokia Lumia 900 Test
Nokia Lumia 920
Nokia Lumia 820
Nokia Lumia 610
 
Letzte Kurznachrichten
Nokia Lumia 530
LG G3s
Nikon Capture NX-D
Pentax XG-1
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
LG KizON für Kinder
4K Videos Aufzeichnen mit der Panasonic HX-A500
LG G Watch
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Smarter fotografieren mit Canon Kompaktkameras
Apple iPod Touch 16GB
Nikon AF-S Nikkor 400mm f/2.8E Objektiv
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA