Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Sony DCR-HC47
Nic Rossmüller : 21 Januar 2007 - 11:22 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
SonySony DCR- HC47 Camcorder : Sony erweitert sein Angebot an Mini-DV Camcordern mit der Sony DCR-HC47 Handycam. Ein neues Modelle mit drei Trümpfen: Kleiner Preis, leichte Bedienung und große Ausstattung kennzeichnen Sonys neuer Mini-DV Camcorder. Die Mini-DV-Kassette hat sich millionenfach als günstiges und zuverlässiges Speichermedium für Videoaufnahmen bewährt. Deshalb bleiben Mini-DV Camcorder der einfachste und günstigste Weg zum Heimvideo - und die beste Lösung für Einsteiger. Dass sie aber dank neuer Funktionen und Leistungswerte auch anspruchsvolle Videoamateure begeistern können, beweist Sony mit der neue Sony DCR-HC47 Camcorder. Alle Modelle sind mit den bewährten Carl Zeiss Vario Tessar-Objektiven ausgestattet.
Sony DCR-HC47Sony HC47 Camcorder - Bilstabilisation
Doch hat Sony nicht nur den Weitwinkelbereich bei einigen Modellen um 20 Prozent erweitert, auch die Zoomweiten sind neu dimensioniert: Die HC47 bietet einen 40 fachen optischen Zoom. Der Sony DCR-HC45 Camcorder verfügt über einen elektronischen Bildstabilisator (Super SteadyShot), der Verwackelungen ausgleicht und somit Unschärfen vorbeugt. Mehr Freiheit beim Filmen schafft Sony auch durch verlängerte Akkulaufzeiten. Dank der als Zubehör erhältlichen Batterien der neuen InfoLithium H-Serie kann der Videoenthusiast mit einer Akkuladung bis zu 14 Stunden filmen. Verbesserungen in der Bedienbarkeit kommen den Bedürfnissen des Einsteigers entgegen.

Sony DCR-HC47 Handycam - Touchscreen
Die Sony DCR-HC45 zeigt die wichtige Bedientipps auf dem LC-Display an. Der Touchscreen erleichtert die Handhabung zusätzlich. Im Lieferumfang der HC45 ist eine Dockingstation enthalten, die über ein analoges AV-Kabel an das TV-Gerät oder per USB-Verbindung an den Computer angeschlossen werden kann. So genügt ein Handgriff, um Aufnahmen am TV-Bildschirm anzusehen oder auf den PC zu übertragen. Per USB-Streaming lassen sich Videos auch auf dem Computermonitor betrachten. Auch der Einsatz als Webcam ist möglich. Zugleich lädt die Dockingstation den Akku des Camcorders. Das Top-Modell unter Sonys neuen Mini-DV Camcordern überzeugt neben dem AutoSlow Shutter-Modus mit weiteren Ausstattungs merkmalen: Die DCR-HC47 bietet 1 Megapixel Auflösung.

Sony HC47 Mini-DV Camcorder - Akkuleistung
Die drei leistungsstarken Akkus der H-Serie verlängern die maximale Betriebszeit der neuen Sony Mini-DV Camcorder auf bis zu 14 Stunden. Die Batterien mit den Bezeichnungen NP-FH100, NP-FH70 und NP-FH50 und Leistungen von 3900, 1800 und 900 Milli-Ampere-Stunden (mAh) können auch in ältere Camcorder eingesetzt werden, die Batterien der P-Serie verwenden.

Sony DCR-HC47 Handycam - Weitwinkel Vorsatzlinsen
Die zwei neuen Weitwinkel Vorsatzlinsen VCL-HA07A und VCL-E07A erweitern die Einsatzmöglichkeiten der neuen Camcorder zusätzlich. Zur sicheren Verwahrung empfehlen sich Sony-Kamerataschen. Vor Nässe und Feuchtigkeit schützt das Sport-Gehäuse SPK-HCC, das in einer Tiefe von bis zu fünf Metern wasserdicht ist. Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeiten: Alle neuen Sony Mini-DV Camcorder sind ab Ende Februar 2007 erhältlich.

Sony DCR-HC47 - Zubehör
• Sony NP-FH100 Akku: € 160,00
• Sony NP-FH70 Akku: € 100,00
• Sony NP-FH50 Akku: € 65,00
• Sony VCL-HA07A Weitwinkel Vorsatzlinse: € 65,00
• Sony VCL-E07A Weitwinkel Vorsatzlinse: € 50,00
• Sony SPK-HCC Sport Gehäuse: € 250,00

Über Sony
Die Geschichte von Sony beginnt im Jahre 1946. Damals beschließen die beiden japanischen Elektroingenieure Masaru Ibuka und Akio Morita, in Tokio eine eigene Firma zu gründen. Das Ziel der beiden jungen, ehrgeizigen Ingenieure: Auf der Grundlage technologischer Innovationen Produkte zu entwickeln, die denen der Mitbewerber einen Schritt voraus sind. Es sollten Produkte sein, die ihren Benutzern Freude bereiten - durch exzellente Qualität und außergewöhnliches Design. Der weltweite Erfolg des Unternehmens basiert noch heute auf diesen Grundprinzipien. Auch den deutschen Markt hat Sony schon vor langer Zeit erobert. Im Jahr 1970 wird in Köln die "Sony Deutschland GmbH" gegründet und rund 20 Mitarbeiter beziehen ihre Büros. Heute hat die Sony Deutschland GmbH mehr als 800 Angestellte. Sie alle haben sich zum Ziel gesetzt, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten dafür einzusetzen, dass der Name Sony jetzt und in Zukunft als Synonym für innovative Produkte, herausragende Technologien und exzellente Qualität steht.

   Sony DCR-HC37
   Sony DCR-HC45
   Sony DCR-HC27
   Nächste   Canon PowerShot A460
   Vorhige  Sony DCR-HC37
   Neuigkeiten vom Hersteller:Sony
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Camcordern
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Sony Neue Camcordern
   Canon EOS 700D - €424.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €564.19
   Canon EOS 70D - €744.99
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €719.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €387.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €421.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Sony Ankündigungen
Sony A5100 Systemkamera
Sony A7s
Sony CyberShot HX400V
Sony CyberShot H400
Sony A6000
Sony Cyber-Shot Kameras
Sony Xperia T3
Sony DSC-RX100 III
Sony A77 II Kamera
Sony Xperia Z2
Sony CyberShot DSC-W830 und DSC-W810
Sony Alpha 5000
Sony NEX-5T das ideale Weihnachtsgeschenk
Sony TV kaufen mit kostenlosen Tablet
Sony Alpha 7R
 
Letzte Kurznachrichten
Canon EOS 1200D gewinnt EISA Award
Sony gewinnt 6 EISA Auszeichnungen
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
13-Zoll Apple MacBook Pro
LG G Pad 8.0
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA