Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Philips 9 Zoll Bilderrahmen bei JOBO
Nic Rossmüller : 29 November 2006 - 16:38 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
JoboPhilips 9 Zoll Photo Frame bei JOBO : Die JOBO AG erweitert mit dem Philips Photo Frame in 9-Zoll seine Reihe an digitalen Bilderrahmen und reagiert damit auf die steigende Nachfrage, Digitalfotos stilvoll in Szene zu setzen und Erinnerungen über Photo Frames mit anderen zu teilen. Die Bilderrahmen ermöglichen eine brillante und hochauflösende Darstellung auf einem Farb-LC-Display mit einer 23 cm Bilddiagonalen und einer Helligkeit von 300 cd/m². Mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln hat der Photo Frame das beste Display auf dem Markt und mehr PPI als ein handelsüblicher High-End 17“-Monitor. Diese extrem hohe Pixeldichte bietet dem Betrachter die Anzeige detailgetreuer und kristallklarer Fotos in kräftigen, lebhaften Farben.
Philips 9 Zoll Bilderrahmen bei JOBOJOBO Bilderrahmen - Speicherkarten
Zwei Speicherkartensteckplätze für Compact Flash, Memory Stick, SD-, Multimedia- und xD-Karten bieten die Möglichkeit, bei gleichzeitiger Nutzung den externen Speicher zu verdoppeln. Zusätzlich verfügt der Photo Frame über einen internen Speicher, auf dem bis zu 150 Fotos abgelegt werden können. Bilder können außerdem schnell und einfach via USB von einem PC heruntergeladen werden. Ein Memory-Card-Manager erlaubt das direkte Anzeigen, Bearbeiten, Speichern und Organisieren der Fotos auf der Speicherkarte. Für die Verwaltung der Fotos verfügt der Photo Frame über eine Smart Album Software, mit deren Hilfe sich Fotoalben einrichten und Diashows mit Übergangseffekten erstellen lassen - und das alles ohne PC. Der Photo-Effect-Assistent ermöglicht darüber hinaus das Drehen, Vergrößern, Verkleinern und Zuschneiden der Fotos, Farbeffekte in Schwarzweiß oder Sepia sowie phantasievolle Collagen und Foto-Berahmungen.

Philips 9 Zoll Bilderrahmen - JOBO
Zu weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören ein Timer, der den Photo Frame zu gewünschten Zeiten ein- und ausschaltet, ein integrierter Akku für eine kabellose Nutzung, eine Wandhalterung zum Aufhängen des Frames, sowie ein Sensor, der Hoch- und Querformat erkennt und die Fotos richtig herum anzeigt. JOBO bietet den digitalen Bilderrahmen in zwei verschiedenen Versionen an: das Modell „Modern“ in edlem Acryl-Style mit vier verschieden farbigen, im Lieferumfang enthaltenen Wechselrahmen in rot, schwarz, weiß und silber, sowie das Modell „Classic“ in exquisitem, hochwertigem Holz-Design. Auch der Photo Frame in 7“, der soeben Computer Bild Test-Sieger wurde, ist im neuen Design und in beiden Versionen verfügbar. Der neue 9“ Photo Frame wird von JOBO exklusiv im Fotokanal vertrieben und ist ab sofort zum Preis von € 279,- („Modern“) bzw. € 299,- („Classic“) UVP erhältlich.

Über JOBO
Das in Gummersbach 1923 gegründete Unternehmen wurde mit der Entwicklung und Herstellung des legendären „Jobo-Tanks“ - mit dem Fotografen und Labore S/W-Filme selbst entwickeln konnten - zu einer kompetenten Marke in der Foto-Laborbranche. JOBO ist einer der ersten photokina-Aussteller seit 1950, der heute noch auf der internationalen Photomesse vertreten ist. Das mittelständische Unternehmen richtet sich konsequent auf die digitale Zukunft aus und gewinnt dadurch an Flexibilität und Schnelligkeit im Markt. Das Leistungsspektrum reicht von mobilen Foto-Speichern, Speicherkarten und Multi-Readern bis zu professionellem Inkjet-Papier und eigener Minilab-Entwicklung.

   JOBO Print Processor
   Epson Foto viewer
   Canon Foto viewer
   Nächste   Canon EOS 400D Test
   Vorhige  Nokia 8800 Sirocco Gold und Diamond von SaynDesign
   Neuigkeiten vom Hersteller:Jobo
   Neuigkeiten per Kategorie:Bilder Betrachter
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Jobo Bilder Betrachter
   Canon EOS 700D - €419.99
   Nikon D7100 - €929.00
   Nikon D5300 - €469.99
   Sony Alpha 6000 - €577.00
   Canon EOS 70D - €734.99
   Samsung NX300 -
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €738.00
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €329.00
   Nikon D3300 - €439.00
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €441.00



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Jobo Ankündigungen
Jobo Giga Vu extreme Foto Speicher
Jobo digitale Bilderrahmen PDJ700 und PDJ701
Jobo Giga one und Spectator mit Magix Fotoshow
Philips 9 Zoll Bilderrahmen bei JOBO
JOBO LumeJet 1500 Print Processor
 
Letzte Kurznachrichten
HTC One in Glamour Red
HTC Desire 516
Rollei Add Eye Cam
LG G Pad 8.0
13-Zoll Apple MacBook Pro
Sony A5100 Systemkamera
Nikon auf der Photokina 2014
Nikon D4S gewinnt EISA Award
Fujifilm X-T1 gewinnt EISA Award
Samsung Galaxy Alpha
Pentax Q-S1
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
LG G3s
Nikon Capture NX-D
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA