Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
Samsung NX500 Sony CyberShot HX90 Canon PowerShot G3 X Panasonic Lumix FZ300 Nikon Coolpix P900 Olympus Stylus 1s
  Digitalkamera Apple Canon Fujifilm HTC Huawei LG Microsoft Nikon Olympus Panasonic Pentax Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Pentax Optio W10 Test
Nic Rossmüller : 21 Oktober 2006 - 12:53 CETAktualisiert
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
PentaxPentax Optio W10 Test : Pentax ist auf den Geschmack der Fotografie am und im Wasser gekommen. Die Pentax W-Serie Digitalkameras debütierte mit der 2003 eingeführten Optio 33WR, der die Optio 43WR folgte. Zunächst war die Formgebung viereckig, aber im Januar 2005 kam dann die Weiterentwicklung zu den heutigen Maßen, mit der Einführung der Modelle Optio WP, WPi und inzwischen auch der W10 Digitalkamera. In Bezug auf die Formgebung ähnelt die Pentax Optio W10 einer standardmäßigen, digitalen Kompaktkamera und entspricht in vielerlei Hinsicht auch dieser Beschreibung. Jedoch ist das Merkmal, dass man mit der Pentax W10 die Unterwasserwelt erkunden kann, noch ziemlich einzigartig. Obwohl einigen Beschränkungen unterworfen sind.
Pentax Optio W10 TestPentax W10 - 2,5 Zoll LCD-Monitor
Die Maße (106,5 x 54,5 x 23mm) und das Gewicht (155 Gramm inklusive Batterie und Speicherkarte) der Pentax Optio W10 Digitalkamera sind komfortabel und ermöglichen es, die Kamera immer mit sich zu führen. Das Format des LCD-Monitors ist überarbeitet worden; der Benutzer kann jetzt einen LCD-Monitor mit 2,5 Zoll statt 2 Zoll genießen, den das Vorgängermodell aufwies. Die Auf lösung ist jedoch gleich geblieben und ist mit 115.000 Pixeln als durch schnittlich zu bezeichnen. Das größere Format des Monitors ist vorteilhaft und vergrößert die Benutzerfreundlichkeit, sowohl über als auch unter Wasser. Der Monitor ist mit einer besonderen Beschichtung versehen worden, durch die zugleich der Sicht in sonnigen Situationen verbessert wird. Darüber hinaus schaltet sich der Monitor automatisch in den Energiesparmodus um, wenn es erforderlich ist.

Pentax W10 - Glasteil schützt Linse vor Wasser
Die Vorderseite der Pentax W10 ist recht nüchtern ausgestattet; in der Mitte der Kamera befindet sich die 3-fach optische Zoomlinse. Die Linse wird von einem Glasteil gut vor Schmutz und Wasser geschützt. Es ist allerdings erforderlich, dieses Glasteil gut zu reinigen, um schmuddelige Fotos zu verhindern. Rechts unter dem Objektiv wurde eine LED platziert, die als Anzeige für den Selbstauslöser dient. An der Ecke auf der linken Seite findet man den internen Blitz, der einen effektiven Bereich von 0,2 m (G) - 3,6 m (T) aufweist. Der große Aufkleber auf der Vorderseite der Kamera kündigt die wasserdichten und staubabweisenden Merkmale an, außerdem erinnert die Pentax Optio W10 nicht an die standardmäßig klobigen Unterwasserkameras, die hier und da von auf Wasserfotografie spezialisierten Herstellern angeboten werden.

Pentax Optio W10

Pentax Optio W10 - Staub- & wasserdichte Kamera
Die beiden Seiten der Pentax Optio W10 Kamera sind, bis auf den Anschluss für einen Handgelenkriemen, frei von Funktionen. Auch die obere Seite der Kamera ist in Bezug auf ihre Tasten übersichtlich gestaltet worden. Der wasserdichte Charakter der Kamera ist dafür eine der Ursachen, jede Taste birgt schließlich Risiken. Der Vorteil besteht darin, dass das Ganze übersichtlich bleibt. In der Mitte der Oberseite sieht man einen schön eingearbeiteten Lautsprecher und daneben ein Mikrofon. Der An-/Aus-Schalter ist, sehr luxuriös, mit einer LED ausgestattet, die grün leuchtet, wenn die Kamera aktiviert ist. Ein rechteckiger Auslöseknopf ist in die obere Leiste eingelassen worden. Das dünne Format der Kamera gefällt in der Praxis gut. Man steckt sich die Pentax Optio W10 einfach in die Hosen- oder Innentasche und dadurch, dass das optische Zoomobjektiv seine Arbeit inwendig verrichtet, behält die Kamera ihre Maße.

Pentax Optio W10 Test
Pentax hat sein jüngstes, auf dem Markt erhältliches Modell mit neuen, innovativen Merkmalen ausgestattet, wie einem Autofokus zur automatischen Gesichtserkennung und Verbesserungen am LCD-Monitor. Grund genug, erneut einer Digitalkamera der W-Serie auf den Zahn zu fühlen. Wir haben die Pentax Optio W10 in der Praxis ausgiebig getestet, sowohl unter als auch über Wasser. Unsere Erfahrungen sind, zusammen mit einer Mustergalerie, in dem folgenden Pentax Optio W10 Test nachzulesen.

   Pentax Optio W10 Test
   Pentax Optio W10 Vorschaubilder
   Pentax Optio W10 Datenblatt
   Nächste   BenQ DC X720
   Vorhige  BenQ BW1000 Blu-Ray DVD Brenner
   Neuigkeiten vom Hersteller:Pentax
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Pentax Digitalkamera Test
   Sony Alpha 6000 - €504.99
   Sony CyberShot DSC RX100 IV - €1124.99
   Panasonic Lumix DMC LF1 - €291.99
   Canon PowerShot G9 X - €399.00
   Nikon D750 -
   Nikon D7200 - €965.99
   Nikon D3300 - €340.99
   Canon EOS 1300D -
   Canon EOS 760D -
   Canon EOS 750D - €671.99



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Pentax Ankündigungen
Pentax K-S2
Pentax Cashback Aktion
Pentax K-S1 Sweets Collection
HD Pentax-DA 16-85mm Objektiv
Pentax K-S1
Pentax Q-S1
Pentax XG-1
Pentax 645Z
Pentax K-3
Pentax K-50
Pentax K-500
Pentax Q7
Pentax MX-1
Pentax X-5
Pentax K-30
 
Letzte Kurznachrichten
Leica 100-400mm Teleobjektiv für Panasonic Kameras
Premium-Service für Galaxy S7
Huawei P9 Smartphone mit Leica Objektiv
Apple iPad Pro 9,7"
Apple iPhone SE Smartphone mit 4" Display
Panasonic Lumix G Vario 12-60mm
Panasonic Lumix DMC-TZ81
Panasonic Lumix DMC-TZ101
Canon IXUS Kamera Serie erweitert
Olympus Tough TG-870
Canon EOS 1300D
Nikon DL Premium-Kameras
Nikon DL24-500 f/2.8-5.6
Nikon DL24-85 f/1.8-2.8
Nikon DL18-50 f/1.8-2.8
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA