Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Fujifilm FinePix Z2 Test
Nic Rossmüller : 13 Oktober 2006 - 10:47 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
FujifilmFujifilm FinePix Z2 Test : Dass Fujifilm mit einer Fortsetzung auf die erfolgreiche Fujifilm FinePix Z1 Kamera kommt, dürfte wenig überraschen. Das erste Modell aus der Z-Serie Kameras war schon ein innovatives Meisterstück digitaler Technik: die Fujifilm FinePix Z2 ist wurde wiederum etwas weiterentwickelt. Mit 5,1 Millionen Pixeln hat die Fujifilm Z2 Kamera alles Notwendige an Bord, um Garant für eine schöne Vergrößerung zu stehen. Außerdem kann man sich durch die Integration des im eigenen Hause entwickelten Super CCD HR-Bildsensors von Fujifilm auf eine prima Pixelqualität verlassen. Im kompakten Digitalkamera Konzept hat Fujifilm noch genügend Platz gefunden, um eine 3x optische Zoomlinse unterzubringen.
Fujifilm FinePix Z2 TestFujifilm Z2 - Super CCD-Bildsensor
Fujifilm hat eine beeindruckende Serie Digitalkameras in seinem Sortiment versammelt. Für jeden Benutzer, vom Amateur bis zum Profi, wird ein passendes Angebot gemacht. Das Segment der Stilikonen, in dem die Fujifilm Z2 angesiedelt ist, wird von starker Konkurrenz geprägt. Fujifilm sticht zunächst durch die Integration des speziellen Super CCD-Bildsensor hervor, ein Sensor, mit dem Fujifilm mehr als einmal beweisen konnte, dass sie diese Komponente gut beherrschen. Abgesehen davon unterscheidet sich die Fujifilm FinePix Z2 von der Konkurrenz durch die Verwendung der sogenannten Real Photo Technology.

Fujifilm FinePix Z2 - Zoomlinse
Der Auslöseknopf wurde gut positioniert und reagiert flott. Die Kamera macht ein klassisches Knipsgeräusch, das erfreulich vertraut klingt. Die Fujifilm Z2 Kamera reagiert schnell auf sich verändernde Lichtsituationen und passt sich im A-Modus rasch an sie an. Auch das Zoomen geht flott, der Benutzer dürfte der Technik dieser Kamera schon schnell vertrauen. Die Zoomlinse an der äußersten linken Seite des Kameragehäuses wurde als Periskop gestaltet und ist vergleichbar mit einer 36-108 mm Linse (Kleinbildkamera), was in der Praxis ausreichend sein sollte. Durch die verwendete Konstruktion wird das Objektiv nicht ausgefahren.

Fujifilm Finepix Z2 - Kameragehäuse
An der Unterseite des Kameragehäuses fehlt ein Stativanschluss, aber es ist die Frage, ob das ein Verlust ist. Weil die Kamera (wegen ihrer Objektivkonstruktion) keinerlei Gleichgewichtsprobleme aufweist, reicht zur Aufnahme von Fotos mit dem Selbstauslöser schon ein äußerst schmales Sims oder ein kleines Eckchen aus. Vielleicht würde ein Verschlussdeckel für den USB-Anschluss das Ganze etwas schöner aussehen lassen und gegebenenfalls Schmutz abhalten: bei einer Kamera, die bequem in die Innentasche eines Kleidungsstücks passt, dürfte sich schneller mehr Staub ansammeln.

Fujifilm Finepix Z2 Test

Fujifilm FinePix Z2 Digitalkamera Test
Das stilvolle Design und die Kombination der Real Photo Technology mit der Auflösung von 5 Megapixeln, verleihen der Fujifilm FinePix Z2 interessante Spezifikationen. Fujifilm hat gut verstanden, dass mehr dabei herum kommt. Es geht nicht nur darum, ein für das Auge interessantes Konzept zu erstellen, auch die auf die Bildqualität gerichteten Merkmale dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Die Fujifilm FinePix Z2 kann sich auf die erfolgreiche Einführung ihres Vorgängermodells stützen und hat dadurch genügend Rückendwind, um sich zu einem großen Erfolg zu entwickeln, im nächsten Fujifilm FinePix Z2 Test werden wir ihre Funktionen und bemerkenswerten Merkmale besprechen.

   Fujifilm FinePix Z2 Test
   Fujifilm FinePix Z2 Datenblatt
   Fujifilm FinePix Z2
   Nächste   Sony Vaio C Series Notebook
   Vorhige  Fujifilm Photokina Stand
   Neuigkeiten vom Hersteller:Fujifilm
   Neuigkeiten per Kategorie:Digitalkamera Test
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Fujifilm Digitalkamera Test
   Canon EOS 700D - €515.00
   Nikon D7100 - €654.89
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €269.00
   Canon IXUS 255 HS -
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €209.00
   Canon PowerShot SX280 HS - €188.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V -
   Nikon D5300 - €478.89



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Fujifilm Ankündigungen
Fujifilm FinePix XP70
Fujifilm FinePix S8600
Fujifilm Fujinon XF 10-24mm
Fujifilm X-E2
Fujifilm XQ1
Fujiflim X-M1
Fujifilm FinePix S8400W
Fujifilm FinePix F900EXR
Fujifilm FinePix XP200
Fujifilm X-E1 Test Fotos
Fujifilm XF1
Fujifilm X-E1
Fujifilm FinePix F800EXR
Fujifilm F800EXR Megazoomkamera
Fujifilm X-Pro1 Test Fotos
 
Letzte Kurznachrichten
LG G3s
Nikon Capture NX-D
Pentax XG-1
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
LG KizON für Kinder
4K Videos Aufzeichnen mit der Panasonic HX-A500
LG G Watch
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Smarter fotografieren mit Canon Kompaktkameras
Apple iPod Touch 16GB
Nikon AF-S Nikkor 400mm f/2.8E Objektiv
Nikon D810
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA