iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone 2017 Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
iPad Pro 2 Samsung Galaxy S8 iPhone 2017 Galaxy Note 8 HTC 11 Sony Xperia L1
  Digitalkamera APPLE CANON FUJIFILM HTC HUAWEI LG NOKIA NIKON OLYMPUS PANASONIC PENTAX SAMSUNG SONY  
Samsung Galaxy
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Nic Rossmüller : 4 Oktober 2006 - 18:00 CET

Profoto PocketWizard Plus II Funkauslöser


Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
ProfotoProfoto PocketWizard Plus II Funkauslöser : Das PocketWizard Funkauslösesystem ist die zuverlässigste Methode zur Fernauslösung von Kameras und/oder drahtlosen Synchronisation von Blitzgeräten. Als Nachfolger des bewährten PocketWizard Plus ist jetzt der Plus II lieferbar: Statt eines separaten Senders und Empfängers, handelt es sich beim Gerät um einen “Transceiver”, der sich je nach Anschluss automatisch von Sende- auf Empfangsbetrieb umstellt. Dies vereinfacht die Handhabung und erhöht die Vielseitigkeit. Ausserdem wurde die Elektronik überarbeitet, um die Auslösung selbst bei höchsten Bildfrequenzen bis zu 12 Bildern/Sekunde zu garantieren. Selbstverständlich ist der Plus II mit den 4 Kanälen des bisherigen Plus kompatibel.

Profoto PocketWizard Plus II FunkauslöserProfoto PocketWizard - Kanäle
PocketWizard ist das praktische und zuverlässige System zur drahtlosen Synchronisation von Blitzanlagen und /oder Fernauslösung von Kameras mittels Funksignalen auf 4 bzw. 32 digital codierten Kanälen. Die Reichweite beträgt mindestens 100m. Ein komplettes Sortiment spezieller Anschlusskabel und Adapter erlaubt die Verwendung von PocketWizard Sendern und Empfängern an nahezu jeder Blitzanlage und motorisierten Kamera. Das Topmodell "MultiMAX" bietet zudem vielfältige Sonderfunktionen wie Auslöseverzögerung, Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang und Mehrfachblitzen.

Profoto PocketWizard Plus II - Technische Daten
• Reichweite: mindestens 100 m
• Frequenz: 433 MHz (CE-Version)
• Kodierung: 16-bit digital
• Kanäle: 4
• Synchronzeiten: bis zu 1/250Sek. (Schlitzverschluss) bzw. 1/500Sek. (Zentralverschluss)
• Geschwindigkeit bis zu 12 Bilder/Sek.
• Anschlüsse: 2 x 3,5 mm Miniklinke, Mittenkontakt
• Batterien: 2 x Mignon (AA)
• Gewicht: 170 g (inkl. Batterien)
• Abmessungen (B x H x T): 5 x 7,5 x 2,5 cm (Antenne + 5 cm)

Über Profoto
Profoto ist ein international führender Anbieter professioneller Blitzanlagen. Das umfangreiche System reicht von den handlichen ComPact Kompaktblitzen, über die erfreulich kleinen und leichten Acute2 Blitzgeneratoren, der äusserst vielseitigen und farbstabilen D4 Serie bis hin zu den extrem schnellen, von People- und Modefotografen bevorzugten Pro-7 Generatoren. Mit den Modellen Pro-7b und Pro-B2 fertigt Profoto vorbildlich praxisgerechte und universelle Akku-Blitzgeneratoren. Für viele Anwender die schlichtweg besten Akkublitze der Welt. Eine grosse Auswahl praktischer Lichtformer erweitert die kreativen Möglichkeiten.





   Profoto ComPact Blitzgeräte
   Profoto ProRing 2
   Profoto AcuteB Blitzkopf
   Nächste   HP Photosmart Pro B8350 Fotodrucker
   Vorhige  Micron 1,3 Megapixel Bildsensor
   Neuigkeiten vom Hersteller:Profoto
   Neuigkeiten per Kategorie:Zubehör
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Profoto Zubehör


Android smartphone
Letzte Profoto Ankündigungen
Profoto ComPact Blitzgeräte
Profoto ProRing 2 Ringblitz
Profoto AcuteB Blitzkopf
Profoto PocketWizard Plus II Funkauslöser
 
Letzte Kurznachrichten
Apple iPhone 7 Rot
Apple iPad 9,7-Zoll Tablet
Samsung Galaxy Tab S3 Tablet
Samsung Galaxy Book
Nokia 6 Handy
Samsung Gear VR mit Controller
Samsung Galaxy Tablet mit S Pen
Huawei P10 Smartphone Serie
Samsung Galaxy 2017 Smartphone
Sony Xperia XZ Premium smartphone
Canon EOS 77D und EOS 800D DSLR-Kameras
Canon EOS M6 Digitale Systemkamera
Panasonic Lumix G Wechselobjektiven
Leica DG Vario-Elmarit 12-60mm Objektiv
Fujifilm GFX 50S Mittelformatkamera
   
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Tablets Zubehor   CES CeBIT IFA Photokina PMA