Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
Nikon D7100 Canon EOS 700D Panasonic Lumix DMC-GM1 Canon EOS 1200D Sony Alpha 5000 Nikon D3300
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
Fujifilm FinePix F31fd
Nic Rossmüller : 25 September 2006 - 09:00 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
FujifilmFujifilm FinePix F31fd : Fujifilm stellt zur photokina die FinePix F31fd vor, ein weiterentwickeltes Schwestermodell zur mehrfach ausgezeichneten digitalen Kompaktkamera FinePix F30. Die FinePix F31fd besitzt ebenfalls eine Lichtempfindlichkeit mit ISO-Werten bis 3.200 und bietet zusätzlich den Modus für Gesichtserkennung, der für optimale Porträt-Fotos sorgt. Ein Großteil aller Fotos enthält menschliche Motive. Ob im Urlaub, Alltag oder auf Partys, meist ist es das Ziel, Familie oder Freunde gelungen im Bild festzuhalten. Doch nur die wenigsten aktuellen Kompaktkameras, die auch für Einsteiger oder Hobby-Fotografen geeignet sind, machen es dem Fotografen einfach ohne besonderen Aufwand gute Porträt-Fotos zu produzieren.
Fujifilm FinePix F31fdFujifilm FinePix F31 Digitalkamera
Denn oft lauern Widrigkeiten, die optimale Ergebnisse verhindern - sei es Gegenlicht, mangelhafte Ausleuchtung oder Bewegungsunschärfe. Aus diesem Grund hat Fujifilm den Modus für Gesichtserkennung entwickelt - in der Produkt-bezeichnung durch die Abkür zung fd für ‚face detection’ gekennzeichnet. Hinter dieser Techno logie steckt der hochentwickelte Real Photo Prozessor II, der nicht nur für die ausgezeichnete Bildoptimierung bei hohen ISO-Empfindlichkeiten verant wortlich ist, sondern zusätzlich mit der Fähigkeit ausgerüstet wurde, Gesichter anhand von geometrischen Formen zu erkennen, etwa die ovale Kopfform, die Augen und der Mund.

Fujifilm F31fd - Gesichtserkennung
Dieser Erkennungsvorgang dauert gerade einmal 50 Millisekunden und spielt daher für die Auslöse-verzögerung keine Rolle. Das gilt übrigens auch dann, wenn mehrere Gesichter im Bild vorhanden sind. Die FinePix F31fd ist in der Lage, bis zu 10 Menschen wahrzunehmen und sorgt dann in Verbindung mit dem entsprechenden Aufnahmeprogramm vollautomatisch für eine Belichtung und Scharfstellung, die allen Gesichtern gerecht wird.

Fujifilm FinePix F31fd Digitalkamera - Super CCD HR Sensor
Nach wie vor ein wichtiges Highlight der FinePix-Serie ist die hohe Lichtempfindlichkeit aktueller Kameras. Die FinePix F31fd verfügt über den Super CCD HR Bildsensor mit 6,3 Millionen Pixel, das lichtstarke Fujinon-Objektiv mit 3fachem optischen Zoom und den RP-Prozessor II, der für eine deutliche Minderung des Bildrauschens sorgt. In Kombination mit ISO-Empfindlichkeiten bis 3.200 bei voller Auflösung entsteht so ein fotografischer Alleskönner, der ebenso einfach wie flexibel zu bedienen ist. Zahlreiche Motivprogramme für wichtige Situationen sorgen dafür, dass Einsteiger nicht überfordert werden und ohne Mühe ideale Belichtungseinstellungen vornehmen können, speziell für Aufnahmen bei sehr schlechten Lichtbedingungen. Erfahrene Fotografen werden darüber hinaus zu schätzen wissen, dass Zeit- und Blendenvorwahl zur Verfügung stehen und ISO-Empfindlichkeiten frei gewählt werden können.

Fujifilm FinePix F31fd - ISO Empfindlichkeit
Praktisch jede Digitalkamera erzeugt bei idealen Lichtbedingungen ordentliche Fotos. Doch die Bedingungen, unter denen Aufnahmen entstehen, sind oft alles andere als ideal. Schon normales Zimmerlicht ist für die meisten Fotoapparate ein schwerwiegendes Problem, da sie nicht ausreichend Licht erbeuten können, um kurze Verschlusszeiten zu ermöglichen. Doch je kürzer der Belichtungszeitraum ausfällt, desto sicherer ist es, dass das Motiv im Bild scharf abgebildet wird. Mit ihren hohen ISO-Werten ist die FinePix F31fd in der Lage, selbst unter sehr schwierigen Bedingungen ausreichend kurze Verschlusszeiten zu nutzen, damit das Fotografieren aus der Hand gelingt.

Fujifilm F31fd digitale Zoomkamera - ISO Werte
Zudem sind kurze Verschlusszeiten wichtig, wenn sich die Motive bewegen. Mechanische Bildstabilisatoren anderer Hersteller sind zwar in der Lage, das Verwackeln beim Fotografieren aus der Hand zu reduzieren, doch sie verlängern damit indirekt die Verschlusszeiten, anstatt sie zu verkürzen. Daher sind die hohen ISO-Werte der FinePix F31fd eine deutlich flexiblere Alternative. Weiterhin sorgt die hohe Lichtausbeute dafür, dass das Blitzgerät oftmals gar nicht benötigt wird, womit die Ausleuchtung der Motive natürlich bleibt und die Szene im Bild so festgehalten wird, ähnlich wie sie das Auge gesehen hat.

Fujifilm F31fd Kompaktkamera - 2,5 Zoll LCD Monitor
Die FinePix F31fd verfügt über einen 2,5 Zoll LCD Bildschirm mit 230.000 Pixeln, der mit dem Fujifilm eigenen CV Film beschichtet ist. Dadurch werden Reflektionen minimiert, so dass die Bilder auf dem Bildschirm aus jedem Winkel zu sehen sind, und das selbst im hellen Sonnenschein, wenn das Sonnenlicht auf dem Bildschirm normaler Weise zum Problem würde. Darüber hinaus stellt sich die Helligkeit des Bildschirms automatisch ein; diese Einstellung ist von der vorhandenen Lichtmenge abhängig und führt zu einer weiter verbesserten Sicht auf der Anzeige. Die FinePix F31fd soll im deutschen Markt ab Dezember 2006 verfügbar sein.

Fujifilm FinePix F31fd Kamera - Technische Daten
• Modus für Gesichtserkennung, integriert im Prozessor
• Real Photo Prozessor II und neuer Super CCD HR VI
• ISO 3.200 Empfindlichkeit bei voller Auflösung
• 6.3 Millionen Pixel
• 3facher optischer Zoom
• Li-Ionen Akku (bis zu 580 Aufnahmen)
• Infrarot-Schnittstelle (IR simple )
• VGA-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde mit Ton
• PictBridge kompatibel für direktes Ausdrucken ohne PC
• Schnelle Reaktionszeiten (0,01 Sekunden Auslöseverzögerung 1,5 Einschaltzeit)

Über Fujifilm
1934 begann Fujifilm mit der Produktion der ersten Kinofilmmaterialien in Japan. Seitdem hat sich das Unternehmen durch konsequente Forschung und Entwicklung zu einem der weltweit größten Anbieter in der Informations- und Kommunikationsindustrie entwickelt. Heute basiert der Erfolg des Unternehmens im wesentlichen auf drei Kernbereichen: der Aufzeichnung, Bearbeitung und Wiedergabe von Bildern. Rund 75.600 Menschen arbeiten weltweit im Namen von Fujifilm an dem Anspruch, Komplettanbieter für alle Bereiche der modernen Bildkommunikation zu sein.

   Fujifilm FinePix F31fd Datenblatt
   Fujifilm FinePix F31fd
   Fujifilm FinePix S5 Pro
   Nächste   Fujifilm FinePix S5 Pro
   Vorhige  Fujifilm Frontier 500 und 590 Minilab
   Neuigkeiten vom Hersteller:Fujifilm
   Neuigkeiten per Kategorie:Neue Digitalkameras
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Fujifilm Neue Digitalkameras
   Canon EOS 700D - €510.00
   Nikon D7100 - €689.00
   Panasonic Lumix DMC TZ40 - €249.99
   Sony CyberShot DSC HX300 - €269.00
   Canon IXUS 255 HS -
   Panasonic Lumix DMC TZ35 - €209.00
   Canon PowerShot SX280 HS - €185.00
   Canon EOS 1100D -
   Sony CyberShot DSC HX50V -
   Nikon D5300 - €621.35



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Fujifilm Neue Digitalkameras
Fujifilm FinePix S8600
Fujifilm X-E2
Fujifilm XQ1
Fujiflim X-M1
Fujifilm FinePix S8400W
Fujifilm FinePix F900EXR
Fujifilm FinePix XP200
Fujifilm XF1
Fujifilm X-E1
Fujifilm FinePix F800EXR
 
Letzte Kurznachrichten
Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS
Nokia Lumia 530
LG G3s
Nikon Capture NX-D
Pentax XG-1
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 635
LG KizON für Kinder
4K Videos Aufzeichnen mit der Panasonic HX-A500
LG G Watch
Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy Tab S
Samsung Gear Live
Smarter fotografieren mit Canon Kompaktkameras
Apple iPod Touch 16GB
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA