Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
Samsung NX3000 Canon PowerShot G7 X Nikon Coolpix S9700 Panasonic Lumix TZ61 Canon PowerShot SX700 Sony CyberShot HX400
  Digitalkamera Apple Canon Casio Fujifilm HTC LG Nikon Nokia Olympus Panasonic Pentax Ricoh Rollei Samsung Sony  
Lets Go Digital
 
     
Powered by True
Counted by OneStat.com
4G Wireless Netzwerk von Sprint Nextel
Nic Rossmüller : 10 September 2006 - 19:59 CET
Digital Camera Review Test Appareil Photo Numerique Prueba camara digital Digitale Camera Test Dijital Kamera Incelemeleri Digitalkamera Test Digitalkamera
Sprint4G Wireless Netzwerk von Sprint Nextel : Die Sprint Nextel Corporation hat ihre Pläne zur Entwicklung und Bereitstellung des ersten landesweiten mobilen Breitbandnetzwerks der vierten Generation (4G) bekannt gegeben. Das drahtlose 4G-Breitbandnetz wird den mobilen WiMAX Standard IEEE 802.16e-205 nutzen. In Zusammenarbeit mit Intel, Motorola und Samsung wird Sprint Nextel eine landesweite Netzwerk-Infrastruktur sowie mobile WiMAX-fähige Chipsätze entwickeln, die fortgeschrittene drahtlose Breitbanddienste für Computer, tragbare Multimediastationen, interaktive und sonstige elektronische Endgeräte unterstützen werden. Damit soll es Sprint Nextel Kunden künftig möglich sein, ein landesweites mobiles Datennetz zu nutzen.
4G Wireless Netzwerk von Sprint Nextel4G Netzwerk - Frequenz
Das neue Netzwerk ist darauf ausgelegt, höhere Geschwindigkeiten, geringere Kosten sowie erweiterten Komfort und verbesserte Multimedia-Qualtität zu bieten. Das Sprint Nextel 4G-Netzwerk wird auf das unternehmenseigene großflächige 2,5 GHz Frequenzband zurückgreifen, das 85 Prozent aller Haushalte in den Top 100 US-Märkten abdeckt - soviel wie kein anderer drahtloser Betreiber mit einem einzelnen Frequenzband. Um zu diesem Netz Zugang zu erhalten, wird Sprint Nextel gemeinsam mit Intel, Motorola und Samsung an der Einbindung der WiMAX-Technologie für fortgeschrittene drahtlose Kommunikation arbeiten. Ferner wird das Unternehmen dabei helfen, Chipsätze für neue elektronische Endgeräte verfügbar zu machen, mit denen sich die Nutzer ins Internet einwählen sowie Geräte untereinander verbinden können und die ihnen gleichzeitig die Flexibilität bieten, das zu tun, was sie möchten oder brauchen - unabhängig von Zeit und Ort.

Gary Forsee über Schnellere Verbindungsmöglichkeiten
„Heute kann sich keiner von uns vorstellen, wie unser Leben ohne drahtlose Verbindungsmöglichkeiten oder das Internet aussähe“, erklärt der Präsident und CEO von Sprint Nextel, Gary Forsee. „Sprint Nextel macht nun einen riesigen Schritt nach vorne, indem das unglaubliche Potenzial dieser beiden Meilensteine in der täglichen Kommunikation zusammengefügt wird. Wir werden so unseren Kunden die Möglichkeit geben, Wirtschaftsinformationen und persönliche Unterhaltung leicht und günstig miteinander zu verbinden - und das in einer Art und Weise, dass sie sich eines Tages fragen werden, wie sie jemals ohne dies ausgekommen sind.

Sprint Nextel 4G - Samsung, Intel und Motorola
Dies ist ein weiterer Schritt zur führenden Rolle von Sprint Nextel im mobilen Breitbandsektor, und wir erwarten, dass wir auf den Vorteil des Vorreiters in der Netzwerktechnologie der nächsten Generation setzen können. Wir werden über eine einzigartige Breitbandkapazität verfügen, um den wachsenden Ansprüchen an das mobile Internet durch Unternehmen, Regierungen und Endverbraucher immer und überall gerecht zu werden.“ Durch die Zusammenarbeit mit Intel, Motorola und Samsung hat Sprint Nextel die Erfahrung, die Netzwerkinfrastruktur, das Spektrum sowie die Verbreitungskanäle, um die mobilen 4G-Dienste allgegenwärtig und unentbehrlich für seine Kunden zu machen. Die Unternehmenspläne zielen ab auf eine Markteinführung des fortgeschrittenen drahtlosen Breitbanddienstes in Testmärkten für Ende 2007 mit weitergehenden Plänen zur Errichtung eines Netzwerks, das rund 100 Millionen Menschen im Jahr 2008 erreichen soll. Danach plant Sprint Nextel den sukzessiven Ausbau seines mobilen WiMAX-Netzwerks.

3G Netzwerk - Sprint Nextel Datentransport
Auch künftig wird das Unternehmen den Zugang zu seinem derzeitigen mobilen Sprint Power VisionSM Breitbandnetz anbieten und weiter darin investieren, um den heutigen und zukünftigen Kommunikationsanforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Wie beeindruckende Datenergebnisse und das expandierende 3G-Netzwerk belegen, setzt Sprint Nextel seine Innovationskraft und Führungsrolle beim mobilen Datentransport fort.

WiMAX Technologie - Kosten
Sprint Nextel hat ein einzigartiges Geschäftsmodell entwickelt, um die schnelle Bereitstellung und Einführung der mobilen WiMAX-Technologie in den USA und anderen Staaten voranzutreiben. So plant das Unternehmen im Jahr 2007 1 Milliarde US-Dollar und 1,5 bis 2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2008 in das mobile 4G Breitbandnetzwerk zu investieren. Erwartet wird, dass die WiMAX-Technologie einen Kosten-Pro-Megabit sowie einen Leistungsvorteil bieten wird, der eine erhebliche Verbesserung zu den vergleichbaren Kosten des gegenwärtigen mobilen 3G-Angebots darstellt.

Mobile WiMAX - Sprint Nextel 4G Netzwerk
Zusagen von Intel, Motorola und Samsung auf dem Gebiet der Marktentwicklung, mobiler WiMAX-Geräte und sonstiger Beiträge zum Kerngeschäft von Sprint Nextel lassen eine schnellere Markteinführung und Anwendung der Dienste erwarten. Motorola und Samsung werden auch die bereits bestehende CDMA/EV-DO Netzwerktechnologie von Sprint Nextel unterstützen, indem sie multifunktionsfähige Geräte entwickeln werden, die sowohl im 4G-Netz als auch im 3G-Netzwerk außerhalb der geplanten 4G-Bereichen funktionieren. Bereitgestellt wird außerdem ein Sprachservice auf Basis des 3G-Netzes. Das 4G-Breitbandnetzwerk wird einen ergänzenden Dienst hoher Bandbreite anbieten, der durch datenzentrische Geräte betrieben wird.

4G Netzwerk - WiMAX Infrastruktur Motorola
Motorola ist bereits seit langer Zeit Fürsprecher von WiMAX und wird Sprint Nextel sowohl einfache als auch multifunktionsfähige Geräte anbieten, die den Nutzern eine nahtlose Mobilität ermöglichen. Zugleich wird das Unternehmen eine entscheidende Rolle beim Roll-out der WiMAX-Infrastruktur spielen. Da Motorola der exklusive Anbieter der iDEN Technologie sowie ein großer Anbieter von CDMA und EV-DO Revision A Technologie ist, kann das Unternehmen eine komplette End-to-end-Lösung (vom Radio-Netzwerkzugang bis hin zu mobilen singulären oder multifunktionalen Endgeräten) anbieten und ist so einzigartig aufgestellt, um die Erfahrung der Seamless Mobility auf den drahtlosen mobilen Breitbandmarkt auszuweiten.

Sprints 4G Mobile WiMAX Netzwerk - Multimedia Content
Sprint Nextels langfristiges Ziel ist es, eine breite Auswahl von mobilen WiMAX-fähigen Chipsätzen und Modulen sowie eine Bandbreite von tragbaren Daten- und konsumentenorientierten Elektrogeräten zu gewährleisten, die von unterschiedlichen Händlern angeboten werden, die innerhalb des Sprint Netzwerks nahtlos zusammenarbeiten. Letztlich planen Sprint Nextel und andere führende Unternehmen aus dem Bereich Consumer Electronics eine strategische Marketing- und Produktallianz, um innovative elektronische Endgeräte und Multimedia-Content-Lösungen einzuführen, die Sprints 4G Mobile WiMAX Netzwerk nutzen.

Ed Zander über Mobile WiMAX
Motorola Chairman und CEO Ed Zander erklärt: „ Wir sind begeistert, dass Sprint Nextel WiMAX ausgewählt hat, und wir glauben, dass Mobile WiMAX eine perfekte Wahl für ein Unternehmen mit Visionen wie Sprint Nextel ist. Die heutige Ankündigung ist ein weiterer Meilenstein in Motorolas gezielter Strategie, kontinuierlich unser drahtloses Breitbandgeschäft auszubauen und darüber hinaus unsere Visionen von nahtloser Wireless-Breitband-Mobilität voran zu bringen. Wir erwarten, dass diese Entscheidung eines der führenden amerikanischen Anbieter und Betreiber des 2,5GHz Frequenzbandes die Markteinführungen von Mobile WiMAX durch andere Betreibern weltweit beeinflussen wird.“

Kitae Lee über 4G Netzwerk Technologieen
KiTae Lee, Präsident von Samsung Electronics Telecommunication Network Business, sagt: „ Ich glaube, dass Sprint Nextels Entscheidung für den Einsatz von Mobile WiMAX als 4G-Netzwerk-Technologie ein Meilenstein in der Geschichte der US-Telekommunikationsindustrie sein wird und zu weiteren Fortschritten in der drahtlosen Technologie beitragen wird. Mobile WiMAX hat die schnellste Datentransferrate unter den heute existierenden drahtlosen Technologien und basiert auf der „all-IP“-Technologie. Mobile WiMAX basierte Dienste werden zu einem neuen Paradigmenwechsel bei den drahtlosen Services führen und den Lebensstil der Konsumenten verändern. Ich glaube, dass Sprint Nextel diesen auf Mobile WiMAX-Technologie basierenden Dienst erfolgreich anbieten wird und damit landesweit eine neue Revolution in mobilen Breitbanddienstleistungssektor auslösen wird.“

Über Sprint Nextel
Sprint Nextel bietet eine umfangreiche Palette von Kommunikationsdiensten für erweiterte Mobilität für Endverbraucher, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber an. Das Unternehmen ist allgemein anerkannt für die Entwicklung, Konstruktion und den Einsatz innovativer Technologien, einschließlich zweier stabiler drahtloser Netzwerke, die führende mobile Datenservices bieten, sofort verfügbare nationale und internationale Sprechfunk-Ressourcen sowie ein preisgekröntes, weltweit unter den Ersten geranktes Internet Basisnetzwerk. Weitere Informationen unter www.sprint.com.

Über Intel
Intel, das weltweit führende Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation, entwickelt Tech nologien, Produkte und Initiativen, um Leben und Arbeit der Menschen laufend zu verbessern.

Über Samsung Telecommunications America
Samsung Telecommunications America, L.P., eine Tochter der Samsung Electronics Co., Ltd., mit Sitz in Dallas, erforscht, entwickelt und vermarktet drahtlose Handsets und Telekommunikationsprodukte in ganz Nordamerika.

Über Samsung Electronics
Samsung Electronics Co. Ltd. ist mit einem Konzernumsatz von 56,7 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 7,5 Milliarden US-Dollar in 2005 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 120 Niederlassungen in 57 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 128.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Appliance Business, Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business und Telecommunication Network Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LC- Displays ein.

Über Motorola
Motorola ist ein international führendes Fortune-100-Kommunikationsunternehmen, das mit Seamless-Mobility-Produkten und -Lösungen grenzenlose Mobilität über die Bereiche Breitband, eingebettete Systeme und drahtlose Netzwerke hinweg ermöglicht. Menschen und Informationen sind dadurch jederzeit und überall erreichbar - zu Hause, im Auto, im Büro und überall auf der Welt. Durch die Verschmelzung verschiedener Technologien macht Seamless Mobility Kommunikation intelligenter, schneller, kosteneffizienter und flexibler. Der Motorola-Umsatz lag 2005 weltweit bei 35,3 Milliarden US-Dollar. In Deutschland ist das Unternehmen durch die Motorola GmbH präsent. Die Gesellschaft erzielte 2004 mit über 2.500 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 4,3 Milliarden Euro.

   LG Chocolate Weiß
   Nokia 8800 Sirocco
   Samsung i320
   Nächste   Nokia 7360
   Vorhige  Panasonic PT-AX100 Projektor
   Neuigkeiten vom Hersteller:Sprint
   Neuigkeiten per Kategorie:Mobile Imaging
   Neuigkeiten Hersteller per Kategorie:Sprint Mobile Imaging
   Canon EOS 700D - €429.00
   Nikon D7100 -
   Nikon D5300 - €459.99
   Sony Alpha 6000 - €549.00
   Canon EOS 70D - €898.00
   Samsung NX300 - €385.00
   Canon PowerShot G1 X Mark II - €559.99
   Panasonic Lumix DMC LX7 - €324.00
   Nikon D3300 - €395.99
   Panasonic Lumix DMC GF6 - €399.99



LetsGoDigital digital camera magazine
Letzte Kurznachrichten
Apple Watch
Apple iPad Air 2
Samsung Gear S
Samsung Gear VR
Sony SmartShot Kameras
Olympus PEN E-PL7
Nokia Lumia 830
Nokia Lumia 735
Pentax K-S1
HTC One Mini 2
HTC Desire 820
HTC Desire 510
HTC RE Kamera
HTC Eye Erlebnis
iPhone 6 Testbilder
   
CanonCasioFujifilmNikonOlympusHTCSamsungSonyPanasonicNokia
  Android Apps Camcordern Digitalkameras Handys Smartphones Software Tablets Zubehor   CES CeBIT Gadgets IFA Photokina PMA